Terminankündigung: "Tag der offenen Tür" in der renovierten Außenstelle in Pforzheim

Kammermobil im Kampagnendesign
Kammermobil (PresseBox) (Karlsruhe, ) Mit einem "Tag der offenen Tür" wird die renovierte Außenstelle der Handwerkskammer Karlsruhe in Pforzheim am 15. Juni um 11 Uhr durch den Präsidenten Joachim Wohlfeil für die Öffentlichkeit eröffnet. Im Anschluss führt der verantwortliche Architekt der Umbauarbeiten durch die neuen Räumlichkeiten und erklärt den Besuchern das bauliche Konzept. Zum Tag der offenen Tür lädt die Handwerkskammer Karlsruhe alle Interessierten sehr herzlich ein.

Nicht nur während der Führung des Architekten kann die Außenstelle besichtigt werden. Die Türen der Außenstelle stehen den ganzen Tag über allen Handwerksinteressierten offen und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Handwerkskammer geben zu allen Fragen rund um das Handwerk in der Region gerne Auskunft.

Für das Handwerk in der Region unterwegs

Und ganz neu: Mit einem flotten Fahrzeug im Design der Imagekampagne ist das Team der Außenstelle in der Region in der Betriebs- und Berufsberatung kundennah unterwegs und besucht die Unternehmen und Schulen vor Ort.

Mit der Außenstelle in Pforzheim bietet die Handwerkskammer Karlsruhe den ansässigen Handwerksbetrieben das ganze Jahr über einen umfassenden Service und ist Anlaufpunkt für Betriebe und Ratsuchende in der Region Nordschwarzwald. Für die Kunden des Handwerks bedeutet dies kurze Wege. Denn die Kammer informiert vor Ort, wenn es um die Gründung oder Führung eines Handwerkbetriebes geht, wenn handwerksrechtliche Grundsatzfragen geklärt werden müssen oder die Ausbildung im Handwerk ein Thema ist.

Die Geschäftsstelle der Kreishandwerkerschaft Pforzheim-Enzkreis befindet sich ebenfalls in den Räumlichkeiten der Außenstelle.

Kontakt

Handwerkskammer Karlsruhe
Friedrichsplatz 4-5
D-76133 Karlsruhe
Alexander Fenzl
Sibylle v. Ascheraden-Lang
Handwerkskammer Karlsruhe
Sekretariat Öffentlichkeitsarbeit
Hans-Günter Engelsberger

Bilder

Social Media