Medialine übernimmt Mehrheitsbeteiligung an der itk communications GmbH

Die Medialine Gruppe (www.medialine.ag) ist ab sofort neuer Mehrheitsgesellschafter der itk communications GmbH in Berlin, einem Anbieter für innovative Kommunikationslösungen.
Medialine-Vorstand Martin Hörhammer (PresseBox) (Bad Sobernheim, ) Die itk communications GmbH übernimmt das operative Geschäft der itk group. Damit steigt Medialine bei einem langjährig im Markt bekannten Kommunikations-Lösungsanbieter ein. Möglich wurde dies im Zuge eines vielversprechenden Erwerberkonzepts. Im Rahmen eines Asset Deals konnten das operative Geschäft und der wesentliche Teil der Mitarbeiter übernommen werden, was den Grundstein für die weitere Entwicklung der itk eigenen Cloud-TK-Anlage „voice solution“ (www.itk-voice.de) legt und zudem die Weiterführung der zahlreichen Innovationsprojekte sichert. „Die Erfahrungen des Teams, insbesondere im Bereich der Cloud-Telefonie werden unser Portfolio erweitern und so zahlreiche Mehrwerte für unsere Geschäftspartner und Synergien für die Unternehmensgruppe ermöglichen“, so Martin Hörhammer – Vorstand von Medialine.

„Das erweiterte Lösungsangebot für den Arbeitsplatz der Zukunft ist durch unseren neuen Gesellschafter gegeben und wir sind mit unserem gemeinsamen Cloud-Konzept perfekt aufgestellt. Unsere Kunden können nun fast alle Themen aus der Cloud beziehen. Von Unified Communication, Video und Collaboration bis hin zum gehosteten Exchange oder Sharepoint Service“ sagt Björn Stange, Geschäftsführer der itk communications GmbH. „Wir freuen uns, unseren Bestandskunden viele neue und überarbeitete Produkte aus einer Hand bieten zu können und sehen damit großes Potential, neue Unternehmen und Vermarktungspartner für unsere Cloud-Lösungen begeistern zu können. Dieses Ziel werden wir weiterhin gemeinsam mit unseren strategischen Hersteller- und Lieferantenpartnern, wie AVAYA und Siemens verfolgen“, so Stange weiter.

Kontakt

Medialine EuroTrade AG
Igelsbachstr. 13
D-55566 Bad Sobernheim

Bilder

Social Media