Global Concepts jetzt Teil der FWI Unternehmensgruppe

Top-Partner im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld als Schlüssel zur CRM-Wachstumsoffensive der FWI im deutschsprachigen Markt für Business Solutions im Microsoft-Umfeld
(PresseBox) (Neumarkt/OPf., ) Ab sofort ist Global Concepts ein Teil der FWI Unternehmensgruppe. Das Neumarkter Dienstleistungsunternehmen agiert weiterhin als eigenständiges Unternehmen innerhalb der Gruppe. Für Kunden und Partner wird sich demnach in der Zusammenarbeit wie auch in der gemeinsamen Marktbearbeitung nichts verändern. Reinhard Hofmann, Mitbegründer von Global Concepts, wird auch in Zukunft die Geschäfte des Neumarkter Dienstleistungsunternehmen führen. Im Zuge der Integration in die FWI-Gruppe wird Patrick Weilch – bisher Hauptverantwortlicher und Leiter der Business Unit CRM der FWI in Österreich - die Geschäftsleitung von Global Concepts komplettieren.

Statements zur Akquisition
„Jeweils auf der Suche nach einem strategischen Partner, haben sich die FWI und Global Concepts gesucht und gefunden. Global Concepts kann seine Stellung auf dem CRM-Markt weiter ausbauen und die FWI kann ihren Wachstumskurs in Deutschland, Österreich und der Schweiz konsequent fortsetzen.“, so Hofmann zur Integration in die österreichische Unternehmensgruppe. Der Mitbegründer von Global Concepts weiter: „Unsere Kunden in Deutschland können künftig nicht nur auf unsere langjährige Kompetenz im CRM vertrauen, sie können heute auf ein Leistungs-Portfolio einer Unternehmensgruppe mit fast 200 hochqualifizierten Mitarbeitern zählen.“

Die FWI Gruppe ist demnach Full-Service-Provider mit ganzheitlichen IT-Lösungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und bietet Professional Services rund um die Microsoft Produkte Dynamics AX, Dynamics CRM, BI und Share Point.
„Wir sind sehr stolz, dass uns diese Akquisition in Deutschland gelungen ist. Denn dadurch sind wir mit Riesenschritten unterwegs zur Nummer 1 im deutschsprachigen Microsoft Business Solutions-Markt “, freut sich Diplom-Kaufmann Leopold Födermayr, Miteigentümer der FWI Gruppe.

Ganzheitliche Lösungen im Trend
Global Concepts als einer der führenden Microsoft Partner im Dynamics CRM-Umfeld und die FWI als Marktführer in Österreich im ERP-Segment Microsoft Dynamics AX können jetzt auch in Deutschland ganzheitliche IT-Lösungen anbieten.
In Deutschland werden die Kunden – vor allem in den Segmenten Enterprise und Upper Midmarket - klar davon profitieren, dass es nun einen starken Partner mit Microsoft Dynamics AX (FWI Deutschland in München/Hallbergmoos und in Hamburg) und Microsoft Dynamics CRM (Global Concepts) Know-how unter einem Dach gibt. Dies vor allem deshalb, weil die Nachfrage nach Gesamtlösungen und nach ganzheitlichen Beratungskompetenzen in den letzten Jahren spürbar gestiegen ist.

Branchenexpertise - Erfolge planbar machen
Die FWI Unternehmensgruppe mit der FWI Österreich und Deutschland sowie Global Concepts für das deutsche CRM-Geschäft verfügt nun über mehr als 190 Mitarbeiter und wird bereits in diesem Geschäftsjahr einen Gruppenumsatz von 20 Millionen Euro überschreiten. Die Gruppe adressiert jetzt die Zielbranchen Finance & Banking, Medien & Verlage, Maschinen- & Anlagenbau, Produktion & Fertigung, Energie, Druck & Verpackung, Abfall & Versorgung, Food und Groß- & Einzelhandel.

Über Global Concepts:
Global Concepts GmbH & Co KG hat seinen Unternehmenssitz in Neumarkt in der Oberpfalz (Bayern) und zählt zu den Top 3-Playern für die Implementierung von Microsoft Dynamics CRM-Lösungen in Deutschland. Das Unternehmen mit 57 Mitarbeitern fokussiert die Zielbranchen Finance & Banking, Medien & Verlage, Maschinen- & Anlagenbau, Produktion & Fertigung und Energie (www.global-concepts.de).

Über FWI:
FWI Information Technology ist ein Full-Service-Provider mit ganzheitlichen IT-Lösungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen. Das Unternehmen ist in Österreich Marktführer im ERP-Segment Microsoft Dynamics AX und auch führend im CRM- sowie BI-Bereich. FWI Produkte und Branchenlösungen basieren auf modernster Informationstechnologie aus dem Hause Microsoft.
Unternehmenssitz von FWI Information Technology ist Steyr (Oberösterreich), weitere Standorte befinden sich in Wien und Weitra. Die FWI Deutschland betreibt Standorte in Hallbergmoos/München und Hamburg.
Die gesamte Unternehmensgruppe FWI – einschließlich Global Concepts – beschäftigt im deutschsprachigen Raum an die 200 Mitarbeiter und wird 2013 die Umsatzmarke von 20 Mio. Euro überschreiten.
(www.fwi.at) (www.fwi.de)

Kontakt

FWI Deutschland GmbH
Mühlstraße 17
D-92318 Neumarkt/OPf.
Désirée Westermeier
Marketing
Social Media