SharePoint Wissensmanagement: Layer2 ermöglicht schnelleren Start und höheren Nutzen

Erweiterungen für Microsoft SharePoint Server 2010 und 2013 von Layer2 ermöglichen Unternehmen einen schnelleren Start ins Wissensmanagement und erhöhen den Nutzen der vorhandenen Plattform.
(PresseBox) (Hamburg, ) Layer2, die SharePoint Experten aus Hamburg, stellen mit der Knowledge Management Suite für Microsoft SharePoint Server 2010 und 2013 zahlreiche Erweiterungen bereit, die es Anwendern ermöglichen, die standardmäßig in SharePoint bereits vorhandenen Leistungsmerkmale schneller und einfacher anzuwenden. Dabei wird die Verwaltung von Enterprise Metadaten sowie deren Anwendung zur Inhaltsklassifikation, Suche und Navigation deutlich verbessert. Der Nutzen der in den Unternehmen bereits vorhandenen SharePoint Portale kann erhöht und die Akzeptanz bei den Anwendern verbessert werden.

Informationen in SharePoint Portalen schneller und präziser finden

Angesichts der gegenwärtig in den Unternehmen rasch wachsenden Menge an Informationen in den stellt die schnelle und präzise Auffindbarkeit von Dokumenten und anderen Informationen zunehmend eine Herausforderung für Unternehmen dar. Microsoft SharePoint setzt dabei auf die Klassifikation von Inhalten mit zentral verwalteten Metadaten, z.B. über Taxonomien oder mit Hilfe sogenannter Hashtags.

Mit dem Layer2 Taxonomy Manager für SharePoint wird der out-of-the-box in SharePoint bereitgestellte Term Store für Taxonomien und Managed Metadata mit zusätzlichen Attributen wie z.B. Klassifikations-Regeln versehen. Außerdem werden Export, Import und Update von Term Sets verbessert sowie die Integration externer Taxonomien über den SKOS Standard ermöglicht. Beim manuellen Klassifizieren von Inhalten wie Listenelementen und Dokumenten werden im Layer2 Tag Suggester für SharePoint automatisch Kategorie-Vorschläge angeboten, die auf den im Term Store zentral bereitgestellten Taxonomien und Metadaten, optionalen Klassifikations-Regeln sowie den Eigenschaften, dem Kontext und den Dokumenten-Inhalten basieren. Damit kann die Präzision und die Effektivität bei der Vergabe von Metadaten in SharePoint erheblich verbessert werden.

SharePoint Inhalte präziser klassifizieren und schneller finden

Listenelemente und Dokumente können vom Layer2 Auto Tagger für SharePoint auch komplett automatisch mit Metadaten versehen werden. Der Auto Tagger ist besonders hilfreich bei der initialen Verschlagwortung nach Inhalts-Migrationen auf SharePoint, aber auch im täglichen Betrieb - z.B. bei Änderungen in der Taxonomie oder neuen Inhalten. Die Lösung verringert den Aufwand bei der Inhaltskategorisierung von tausenden Dokumenten in SharePoint und hebt so die Akzeptanz der Mitarbeiter für die neu eingeführte Plattform.

Mit dem Layer2 Tag Navigation Web Part kann die Baumstruktur der Metadata Taxonomie im Term Store direkt zur portalweiten Inhalts-Navigation verwendet werden. Flexibel konfigurierbar wird auf die Tag Profile oder über die Suche direkt auf die mit dem Term versehenen Listenelemente und Dokumente verlinkt. Optional können zusätzliche Informationen wie die Beschreibung oder die Häufigkeit der Verwendung des Terms angezeigt werden. Das Layer2 Tag Directory Web Part für SharePoint zeigt dagegen die i.d.R. hierarchische Unternehmens-Taxonomie in Form einer flachen Liste als A-Z Index bzw. Stichwortverzeichnis / Glossar alphabetisch gruppiert und geordnet an. Kategorien und die zugehörigen Inhalte können so besonders schnell gefunden werden. Flexibel konfigurierbar wird auf das Tag Profil oder über die Suche direkt die mit dem Term versehenen Listenelemente und Dokumente verlinkt. Optional können zusätzliche Informationen wie die Tag-Beschreibung oder die Häufigkeit der Verwendung angezeigt werden. Kein Fachbuch kommt ohne ein solches Schlagwort-Verzeichnis aus. Nun ist dieses Suchhilfe auch für SharePoint Portale verfügbar.

Flexible Tag Clouds, Glossare und andere Navigationen ermöglichen intuitiven Zugriff auf SharePoint Inhalte

Das Layer2 Tag Cloud Web Part für SharePoint stellt Metadaten hervorgehoben nach Ihrer Bedeutung (Häufigkeit der Verwendung) als Wortwolke dar. Tag Clouds bieten eine zusätzliche intuitive Navigation, die schnell verstanden und gern in SharePoint Projekten angewendet wird. Das Layer2 Related Content Web Part für SharePoint zeigt zum aktuellen Kontext des Anwenders automatisch verwandte Inhalte an, z.B. Ansprechpartner, zuständige Kontakte, verwandte Dokumente, ähnliche Mitteilungen, zugehörige Aufgaben und Termine, weiterführende Links.

Zu den Anwendern der international vertriebenen Layer2 Knowledge Management Suite für SharePoint zählen u.a. die NATO C3 AGENCY (NC3A), die Weltbank, das Fred Hutchinson Cancer Research Center, die Schleupen AG, Towers Watson - aber auch mittelständische deutsche Unternehmen wie z.B. ERBE Elektromedizin GmbH oder KTR Kupplungstechnik GmbH. Zahlreiche SharePoint Dienstleister setzen die Lösung als Layer2 Implementierungspartner erfolgreich in Ihren Projekten ein.

Weitere Referenzen, detailliertere Informationen sowie eine kostenfreie Shareware zum Download finden Sie unter www.layer2.de.

Kontakt

Layer 2 GmbH
Eiffestraße 664b
D-20537 Hamburg
Frank Daske
Layer 2 GmbH
Business Development Manager
Social Media