Renesas Electronics Europe und Micrium bieten kostenlose kommerzielle Softwarepakete für RX-MCU-Designs

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Renesas Electronics Europe bietet in Zusammenarbeit mit seinem Software-Alliance-Partner Micrium ein innovatives Software-Support-Programm für europäische Kunden. Jeder Kunde, der den Einsatz der 32-Bit RX MCU Mikrocontroller-Familie in seinen Designs plant, kann sich für ein kostenloses kommerzielles Softwarepaket von Micrium im Wert von bis zu € 20.000 qualifizieren. Dieses Programm bietet ein Maximum an zusätzlichem Nutzen für die RX-MCU-Palette: Qualifizierte Kunden erhalten Entwicklungsboards und marktführende Software - komplett kostenlos.

Die 32-Bit RX-Mikrocontroller-Plattform von Renesas bietet den Kunden ein breites Produktspektrum mit integriertem Flash-Speicher von 32 K bis 2 MB und On-Chip SRAM von 8 kB bis 256 kB in Gehäusen mit 48 bis 177 Pins. Ein gemeinsamer CPU-Kern, gemeinsame IPs und die gleichen Entwicklungswerkzeuge für die gesamte Produktserie gewährleisten ein Höchstmaß an Kompatibilität.

"Micrium freut sich darüber, seine gegenwärtige Zusammenarbeit mit Renesas auszuweiten und seinen europäischen Kunden im Rahmen dieses innovativen Support-Programms zur Optimierung der RX-MCU-Designs seine äußerst erfolgreichen Softwarekomponenten anzubieten", erklärt Jean Labrosse, President und CEO von Micrium. "Die Renesas RX-Plattform eignet sich bestens zur Nutzung des beliebten Echtzeit-Kernels uC/OS-II und uC/OS-III, der äußerst leistungsfähigen uC/TCP-IP Networking-Stacks, des uC/USB Stacks, des uC/FS Dateisystems sowie weiterer Lösungen. Mit diesen erhalten Kunden den Zugriff auf eines der weltweit am weitesten verbreiteten kommerziellen Echtzeit-Betriebssysteme von einem der vertrauenswürdigsten Halbleiterhersteller - Renesas. Kunden können damit ihre Entwicklungszeiten durch die Verwendung der besten Software kombiniert mit der besten Hardware in der Embedded-Branche extrem verkürzen."

In enger Zusammenarbeit mit Renesas hat Micrium eine Reihe von unmittelbar zur Evaluation bereiten Projekten auf unterschiedlichen RX-Plattformen, wie zum Beispiel für RX210, RX62N, RX63N, RX630 usw., erstellt. Dies ermöglicht es den Kunden, in kürzester Zeit ihre Lösungen zu erstellen, da sie gleich vorgeprüfte Infrastruktur-Softwarekomponenten von Beginn an einsetzen können.

"Wir begrüßen die Zusammenarbeit mit Micrium als Software-Alliance-Partner bei diesem innovativen Unterstützungsprogramm für das RX-Ecosystem", kommentiert Bernd Westhoff, RX Product Manager bei Renesas Electronics Europe. "Das Softwarepaket von Micrium ist eine in der Branche bewährte Middleware-Lösung mit einer breiten Palette von Varianten und vielen Möglichkeiten zur kundenspezifischen Anpassung. Zusammen mit der umfassend skalierbaren 32-Bit RX-MCU-Plattform bietet das Softwarepaket von Micrium die ideale Basis für alle Kunden-Anwendungen."

Qualifizierte RX-Kunden erhalten kostenlosen Zugriff auf die oben erwähnten kommerziellen Softwarepakete.

Interessierte Kunden sind dazu eingeladen, die zuständigen Vertriebsbüros von Renesas, Distributions-Partner oder den Alliance-Partner Micrium zu kontaktieren. Dort erhalten sie weitere Informationen, wie sie sich für dieses innovative Support-Programm qualifizieren können.

Über Micrium

Micrium ist ein Anbieter von Echtzeit-Betriebssystemen und Werkzeugen für Entwickler von Embedded-Systemen. Die Softwaremodule im Produktangebot von Micrium erfüllen strenge Kodierungsstandards und bieten besten Support sowie die umfassendste Dokumentation der Branche. Entwickler nutzen die Software von Micrium für eine breite Palette von innovativen Produkten, wie etwa hoch effiziente Thermostate, lebensrettende Medizintechnik und sogar in der Raumfahrt. Weitere Informationen unter: http://www.micrium.com

Kontakt

Renesas Electronics Europe
Arcadiastrasse 10
D-40472 Düsseldorf
Alexandra Janetzko
HBI Helga Bailey GmbH
Kevin Schmider
HBI Helga Bailey GmbH
Oliver Lüttgen
Renesas Electronics Europe GmbH
Social Media