Neue Variante: UV-beständiger Leitungsführungskanal tehalit.LFE von Hager

tehalit.LFE von Hager (PresseBox) (Blieskastel, ) Ob Photovoltaik-Anlage im Freifeld oder Satelliten-Anlage im Wohnbau - hier wie dort gilt es, Leitungen dauerhaft sicher und geschützt zu führen. Für solche und andere Anwendungen im Freien hat Hager jetzt als neue Variante seines Leitungsführungskanals den tehalit.LFE aus UV-beständigem PVC entwickelt. Das witterungsbeständige Material verhindert, dass die Kanäle selbst bei langjährigem Dauereinsatz im Freien vergilben oder gar spröde werden. Zudem ist das Material besonders robust und widersteht damit auch hohen mechanischen Belastungen.

Der Installationskanal in der Farbe Reinweiß (RAL 9010) ist in zwei Abmessungen lieferbar: Die kleinere Ausführung mit den Maßen 40 x 60 Millimeter eignet sich beispielsweise, um Koaxialkabel von Satelliten-Anlagen im Ein- oder Mehrfamilien-Wohnbau geschützt ins Gebäude zu führen. Der größere Kanal ist mit seinen Abmessungen von 60 x 110 Millimeter in der Lage, auch größere Leitungsquerschnitte aufzunehmen, die beispielsweise bei photovoltaischen Freifeld-Großanlagen zum Einsatz kommen. Um unberechtigte Zugriffe auf den Kanal zu erschweren, hat Hager den tehalit.LFE mit einer neuartigen Verschlusskontur ausgestattet: Zum Öffnen des geschlossenen Kanals muss zuerst ein kräftiger Druck auf die Mitte des Kanaloberteils ausgeübt werden. Dadurch wird die Verschlussarretierung gelöst und erst dann lässt sich das Oberteil abheben.

Auch der neue Kanal dieses Herstellers ist ab Werk mit praktischen Detaillösungen ausgerüstet, die dem Elektrofachmann die Arbeit erleichtern. Dazu zählen integrierte Kabelrückhalteklammern und Kupplungen; außerdem verfügen die Unterteile am Boden über zwei Befestigungsspuren aus abwechselnd ausgeführten Rundlöchern und Schlüssellochöffnungen, die ein exaktes Justieren und Befestigen des Kanals ermöglichen. Als Zubehör stehen für beide Abmessungen Endplatten zum Verschließen der Kanäle zur Verfügung, die das Eindringen von Fremdkörpern, Nagern oder Insekten verhindern.

Die Standard-Lieferlänge des neuen Hager-Kanals beträgt zwei Meter; die Lieferung erfolgt komplett mit nicht montiertem Oberteil.

Kontakt

Hager - eine Marke der Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG
Zum Gunterstal
D-66440 Blieskastel
Christiane Donner
e-Marketing

Bilder

Social Media