Panasonic unterstützt Fahrerteam bei Allgäu-Orient-Rallye - Anspruchsvolles Rennen mit Charity-Charakter

(PresseBox) (Wiesbaden, ) Panasonic Computer Product Solutions (CPS) unterstützt mit einem Produkt-Sponsoring eines der 111 Fahrerteams bei der Allgäu-Orient-Rallye, die eine wahre Herausforderung für Mensch und Material im Extremeinsatz darstellt. Im Einklang mit der Panasonic CPS Maxime "Speed and cooperation across teams and nations" dient diese Rallye der Verständigung und der Kommunikation zwischen Menschen und Ländern. Die Rallye führt unter anderem als erste sportliche Veranstaltung durch Israel und Palästina.

Die Teilnehmer-Fahrzeuge müssen älter als 20 Jahre sein oder dürfen einen Wert von 1111 € nicht übersteigen. Am Zielort Amman/Jordanien werden die Wagen zugunsten verschiedener sozialer Projekte verkauft. Offizieller Partner des Events sind die Vereinten Nationen, die den völkerverbindenden Charakter des Rennens unterstützen.

Panasonic CPS unterstützt die beiden deutsch-türkischen Fahrer Haydar Celik, IT Manager, und Ayhan Pamuk, Geschäftsführer einer Frankfurter Event-Agentur, mit einem widerstandsfähigen Windows 8 Outdoor-Tablet TOUGHPAD FZ-G1. Das Gerät wird hauptsächlich zur Kommunikation und Kartennutzung in rauen und IT-widrigen Umgebungen, wie Hitze, Staub in der Wüste oder auch starken Erschütterungen im Auto, zum Einsatz kommen. Zusätzlich nutzt das Team einen tragbaren Full-HD Mini Camcorder von Panasonic für Filmaufnahmen. Das Gerät ist wie das TOUGHPAD wasser-, staub- und vibrationsresistent und kann dank integriertem WiFi-Modul direkt, bei gegebener Netzabdeckung, mit dem Internet und auch mit dem TOUGPAD verbunden werden. So kann das Team live Filmsequenzen auf das TOUGHPAD übertragen und mit Freunden und Fans über verschiedene soziale Netzwerke teilen.

"Für uns ist die Allgäu-Orient-Rallye ein interessanter Kontrast zu unseren stressigen Full-Time Jobs. Uns begeistert, dass wir so Abenteuer mit einem sozialen Anliegen verknüpfen können, das uns am Herzen liegt", meinen Haydar Celik und Ayhan Pamuk, die an Board ihres Fahrzeugs auch Rollstühle, Krücken und Spielzeuge für Kinderheime transportieren. "Die Geräte von Panasonic, insbesondere das robuste TOUGHPAD, werden uns sicherlich das Durchkommen bei der Rallye erleichtern."

"Wir freuen uns darüber, das Team bei diesem spannenden Event unterstützen zu können - insbesondere auf Grund des wohltätigen Zwecks. Das FZ-G1 ist dafür konstruiert, strapazierende Einsätze wie diese Tour problemlos zu überstehen und wird den Fahrern behilflich sein, das Fahrzeug möglichst unbeschadet zum Zielort zu manövrieren und so einen hohen Beitragswert für die Hilfsprojekte zu erzielen.", erklärt Marco Rach, Marketing Manager bei Panasonic.

Weitere Informationen über Panasonic TOUGHBOOK Notebooks & TOUGHPAD Tablet PCs erhalten Sie unter: http://business.panasonic.de/...

Weitere Informationen über Panasonic's Full-HD Mini Camcorder HX-A100 erhalten Sie unter: http://www.panasonic.de/...

Weitere Presse-Informationen finden Sie unter http://www.hbi.de/...

Kontakt

Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH
Winsbergring 15
D-22525 Hamburg
Social Media