Erfahrung trifft Schnelligkeit: Fahrerpaarungen für das BMW Team Schubert stehen fest

24h Nürburgring
Augusto Farfus, Dirk Müller, Jörg Müller, BMW Team Schubert (PresseBox) (München, ) Die 41. Auflage des 24-Stunden-Rennens auf dem Nürburgring (DE) wirft seine Schatten voraus. Für die von BMW Motorsport unterstützten Teams, die sich mit dem BMW Z4 GT3 der Herausforderung "Grüne Hölle" stellen, gehört der Langstreckenklassiker in der Eifel zu den absoluten Höhepunkten der Saison 2013. Am 19./20. Mai wird unter anderem das BMW Team Schubert um Spitzenplätze auf der Nordschleife kämpfen. Am Steuer der beiden Autos werden Fahrer im Einsatz sein, die gemeinsam über einen schier unerschöpflichen Erfahrungsschatz auf der über 20 Kilometer langen Strecke verfügen und gleichzeitig den nötigen Speed mitbringen, um der starken Konkurrenz Paroli bieten zu können.

"BMW blickt auf eine ruhmreiche Historie bei den 24 Stunden auf dem Nürburgring zurück", sagt BMW Motorsport Direktor Jens Marquardt. "Entsprechend hoch ist der Stellenwert dieses Klassikers für uns alle bei BMW Motorsport. Dem tragen wir mit unserem Aufgebot für die 41. Auflage dieses Klassikers Rechnung. Das BMW Team Schubert schickt Fahrer an den Start, die bereits mehr als einmal nachgewiesen haben, dass sie es erfolgreich mit der Nordschleife aufnehmen können. Und natürlich stellen auch in diesem Jahr wieder die unzähligen privat eingesetzten BMW Fahrzeuge im Feld eine beeindruckende und abermals erfolgsversprechende Phalanx, die den BMW Fans an der Strecke eine Menge Action bieten wird."

Die beiden BMW Werksfahrer Augusto Farfus (BR) und Martin Tomczyk (DE), die am selben Rennwochenende auch im Rahmen der DTM in Brands Hatch (GB) antreten werden, starten für das BMW Team Schubert in der "Grünen Hölle". Farfus teilt sich das Cockpit mit Dirk Müller (DE), Jörg Müller (DE) und Uwe Alzen (DE). Gemeinsam bringt es dieses Quartett bereits auf sechs Gesamtsiege bei diesem 24-Stunden-Rennen. Im zweiten Fahrzeug kämpfen Claudia Hürtgen (DE), Dirk Adorf (DE), Jens Klingmann (DE) und Tomczyk um eine Top-Platzierung.

Kontakt

BMW AG
Petuelring 130
D-80788 München
Telefon: +49 (89) 382-0
Ingo Lehbrink
Konzernkommunikation und Politik / Sportkommunikation

Bilder

Social Media