ICANN billigt Bewerbung um Online-Domains

Vor-Registrierung der Online-Domains ab sofort möglich
(PresseBox) (Koeln, ) ICANN wird bekanntlich über 1000 neue Top Level Domains einführen. Jetzt hat ICANN 169 Bewerbungen um die Neuen Top Domains ein erstes Plazet gegeben-darunter auch für eine Bewerbung um Online-Domains.

ICANN hat die Bewerbung der DotOnline Inc. aus den Vereinigten Arabischen Emiraten für die Online-Domain geprüft. Diese Bewerbung um die Online-Domain hat bei der sogenannten "Initial Evaluation" positiv abgeschnitten und erhielt daher in der veröffentlichten Tabelle die Bemerkung "pass".


Was bedeutet das? Wenn die Online-Domain nicht -völlig unerwartet- wegen Einwände im weiteren Verfahren oder wegen Verwechslungsgefahr gestoppt werden sollte, wird die Online-Domain realisiert. Aber es bedeutet nicht zwangsläufig, daß die DotOnline Inc. der Sponsor der Online-Domains wird. Es gibt noch 5 weitere Bewerber. Auch deren Bewerbungen wird ICANN prüfen. Alle Bewerber mit zugelassenen Bewerbungen werden dann an einer Auktion teilnehmen können. Wer die Auktion gewinnt, wird dann der Sponsor der Online-Domains.

Während man z.B. bei den Koeln-Domains, Immobilien-Domains und Ruhr-Domains schon bald mit einer Einführung der Domains rechnen kann, ist das bei den Online-Domains nicht der Fall - allein schon deswegen nicht, weil ein Teil der Bewerber um die Online-Domains auf den hinteren Rängen sitzen.

ICANN-Registrar Secura bietet dennoch Interessenten bereits jetzt an, ihre Namen und Begriffe auch unter den Online-Domains vorzuregistrieren. Die Vor-Registrierung ist kostenfrei, aber verbindlich.

Marc Mueller
http://www.domainregistry.de/...

Kontakt

Secura GmbH
Frohnhofweg 18
D-50858 Koeln
Hans-Peter Oswald
Internet
Geschäftsführer
Social Media