Geschäftsbeziehungen pflegen mit kreativer Post und Kontinuität

Geschäftsbeziehungen pflegen mit kreativer Post und Kontinuität (Bildquelle: Rainer Sturm, Markus Vogelbacher / pixelio.de) (PresseBox) (Gelsenkirchen, ) Langfristige Geschäftsbeziehungen sind für Unternehmen von großer Bedeutung. Je nach Branche hängt von einer guten Zusammenarbeit viel ab. Im Groß- und Außenhandel kann es der Warenabsatz ins Ausland sein, im Einzelhandel wird über diverse Partner der regelmäßige Wareneinkauf gesichert und in der Dienstleistungsbranche werden wertvolle Kooperationen geschlossen, die für neue Aufträge sorgen. Sobald Unternehmen auf Geschäftsbeziehungen angewiesen sind, sollte die Pflege dessen keinesfalls vernachlässigt werden. Oft sind es Kleinigkeiten, die eine harmonische Zusammenarbeit gewährleisten und eine positive Grundstimmung schaffen. Kreative Karten zu Feiertagen oder anderen Anlässen sind ein gutes Beispiel. Wichtig ist dabei allerdings, dass diese Art der Pflege und Kommunikation von Kontinuität geprägt ist.

Kleine Aufmerksamkeiten für Feiertage und andere Anlässe

Die Wirkung von Geschäftsbriefen und dekorativen Karten wird oft unterschätzt. So kann ein guter Eindruck hinterlassen und die Geschäftsbeziehung langfristig gestärkt werden. Damit diese kleinen Aufmerksamkeiten gut ankommen, muss die Qualität stimmen. Schließlich möchte niemand mit langweiligen Karten ohne Persönlichkeit überladen werden, die zum einen thematisch nicht passen und zum anderen minderwertig sind. Wer bei einem guten Geschäftspartner Eindruck hinterlassen möchte, muss sich mehr einfallen lassen. Erstklassige Ergebnisse werden beispielsweise mit Siebdruck-Verfahren erreicht. Zudem müssen Briefe, Karten oder Präsente inhaltlich überzeugen. Neben modernen und ansprechenden Texten kommt es auf das Design und die Botschaft an. Bei der Pflege von Geschäftsbeziehungen darf nicht am falschen Ende gespart werden. Bevor vorschnell und dadurch halbherzig gehandelt wird, sollte auf solche Postsendungen verzichtet werden.

Eine nette Art dem Geschäftspartner zu vermitteln, dass er geschätzt wird, sind Aufmerksamkeiten zu Feiertagen und anderen besonderen Anlässen. So kommt es beispielsweise gut an, wenn aufwändige Weihnachtskarten geschäftlich verschickt werden. Die Weihnachtszeit ist die besinnlichste Zeit des Jahres die Gelegenheit bietet das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Umso besser, wenn der Geschäftspartner in dieser Phase ein kleines Dankeschön für die gute Zusammenarbeit erhält. Diese Geste signalisiert, dass sich der Geschäftspartner Gedanken gemacht hat und ihm es die Beziehung wert ist. Auch zu Geburtstagen, Hochzeiten oder anderen besonderen Gelegenheiten lohnt es sich, dem Partner eine Kleinigkeit zukommen zu lassen. Vielleicht feiert der Geschäftsführer demnächst ein großes Jubiläum im Betrieb. Über ein Geschenk wird er sich freuen.

Auf die Kontinuität kommt es an

Gleichermaßen wichtig ist die Kontinuität. Um eine Geschäftsbeziehung zu festigen, sollte nicht nur einmal im Jahr eine Weihnachtskarte verschickt werden. Ist die Karte noch dazu einfallslos, wird eher der Eindruck vermittelt, dass die Weihnachtskarte aus Routine versendet wurde. Das sollte keinesfalls der bleibende Eindruck sein. Empfehlenswert ist das regelmäßige Versenden von Karten und passenden Geschäftsbriefen. Auch individuell gestaltete Karten zu bestimmten Themen sind denkbar. Falls außergewöhnliche Aktionen geplant sind, ein großes Event ansteht oder Rabatte eingeräumt werden sollen, ist eine originelle Karte praktisch. Sie wird zum Blickfang, wenn sie von einer Agentur passend zum entsprechenden Anlass gestaltet wird. Um das Budget einzuhalten, können Online-Portale als alternative Bezugsquelle dienen. Dort haben Unternehmen die Möglichkeit mit den Karten ihre Marke zu präsentieren, indem Logos und individuelle Designs eingefügt werden. So kann beispielsweise die luxuriöse Weihnachtspost gleichzeitig genutzt werden, um Marken zu platzieren und sich von der Konkurrenz abzuheben.

Bildquelle: Rainer Sturm, Markus Vogelbacher / pixelio.de

Kontakt

Björn Röhrbein - Online Marketing
Am Bugapark 128b
D-45899 Gelsenkirchen
Thomas Kaleta

Bilder

Social Media