Neues von setron: Neues APD-Vorverstärker-Modul für Hochleistungsanwendungen von Excelitas

C30659-UV-1 (PresseBox) (Braunschweig, ) Für die Detektion sichtbarer Lichtsignale mit geringer Intensität kündigt Excelitas Technologies die Markteinführung eines neuen APD-Vorverstärker-Moduls an. Die C30659-UV-1 zeigt eine hohe Empfindlichkeit bei einer Wellenlänge von 500 nm mit einem sehr niedrigen Grundrauschpegel. Diese neue Lösung liefert überdurchschnittliche Leistung in anspruchsvollen Anwendungen wie z. B. Fluoreszenz-Detektion, Hochenergiephysik, Strahlungsdetektion, optische Tomografie und Umweltüberwachung.

"Excelitas strebt kontinuierlich danach, seinen Kunden einmaliges Industriewissen und Erfahrung im Design und Entwicklung von hochentwickelten optoelektronischen Sensoren zur Verfügung zu stellen", sagt Michael Ersoni, Senior Vice President und General Manager von Excelitas Technologies. "Mit der Markteinführung der C30659-UV-1 erweitern wir unser Angebot an erstklassigen kurzwelligen APDs, welche auch kundenspezifisch modifiziert werden können, um den Anforderungen unserer Kunden voll und ganz zu entsprechen."

Leistungsmerkmale:

- 50 MHz Systembandbreite
- Niedrige rauschäquivalente Leistung
- Zu kleinen Wellenlängen hin erweiterter spektraler Ansprechbereich
- 150 mW Leistungsaufnahme
- Verstärkerbetriebsspannung ±5 V
- AC Lastgrenze 50 Ohm
- Hermetisch dichtes TO-8-Gehäuse
- Hohe Funktionssicherheit
- Pin-to-Pin-kompatibel mit der C30950-Serie
- Lichteinfallswinkel über 130°
- RoHS-konform

Zielanwendungen:

- Fluoreszenz-Detektion
- Hochenergiephysik
- Strahlungsdetektion
- Optische Tomografie
- Umweltüberwachung

Kontakt

Arrow Central Europe GmbH
Frankfurter Straße 211
D-63263 Neu-Isenburg
Oliver Block
setron GmbH
Marcom Manager

Bilder

Social Media