NEU und einfach: 1fach1fach.de bringt Dienstleister und Kunden zusammen

Gesucht, gefunden - mit 1fach1fach hat Datentechnik Schwab ein einfaches Dienstleistungs-Portal mit viel Funktionalität entwickelt
Der Terminplaner in 1fach1fach.de mit Terminplanung zwischen einem Mitarbeiter des Dienstleisters und einem Kunden – beide haben hier die Möglichkeit individuelle Einstellungen zum Termin vorzunehmen. (PresseBox) (Pyrbaum, ) Der Markt speziell für Dienstleistungen ist dicht besiedelt und für die meisten Menschen völlig unübersichtlich und undurchschaubar geworden. Der eine sucht etwas, der andere bietet etwas an. Aber wie oft ist es so, dass keiner vom anderen weiss und beide nicht zusammenfinden? Unter dem Motto "Was Du kannst, das biete an, weil's sonst niemand wissen kann" hat Datentechnik Schwab mit 1fach1fach.de ein Portal entwickelt, das Dienstleister und Kunden näher zusammenbringt.

"1fach1fach ist, wie der Name schon sagt, einfach einfach", erklärt Johann Schwab, Geschäftsführer von Datentechnik Schwab. "Die Seite 1fach1fach.de ist Resultat meiner eigenen Erfahrungen in Bezug auf meine Selbständigkeit als Dienstleister und meiner über 25 Jahre Erfahrung in der individuellen Softwareentwicklung." Mit diesem Portal werden dem Dienstleiter Funktionen angeboten, die ihm viel Zeit sparen. Sodass er sich ganz auf das Wesentliche konzentrieren kann. Und Verbraucher finden genau, was sie gesucht haben.

Kundenfindung: Dienstleister präsentieren ihr Angebot

Auf 1fach1fach.de können sich Dienstleister anmelden und ihr Angebot vorstellen - vor allem Dienstleister, die vorrangig Termingeschäfte ausführen, profitieren. Das einfach nutzbare Dienstleistungs-Portal enthält eine Terminplanung inkl. Verschiebung zwischen Dienstleister und Empfänger mit Terminkalenderfunktionen (Buchen, Verschieben, Löschen) sowie eine Warenwirtschaft. D. h., Dienstleister können auch die integrierte Faktura (Angebote, Lieferscheine, Rechnungen, Bestellungen) ganz einfach nutzen und Kunden zugänglich machen.

Arztpraxen, Handwerker, Frisöre, Kosmetik- und Massagestudios, Makler - den angebotenen und nachgefragten Diensten auf 1fach1fach.de sind keine Grenzen gesetzt und die Kundenfindung wird systematisch - auch dank der einfließenden SEO-Maßnahmen - unterstützt. Dienstleister, die Manuskripte, Beschreibungen, Infobriefe, Zeichnungen, Hilfestellungen, Schulungsunterlagen etc. anbieten, können diese mit 1fach1fach.de einlesen und dem Kunden als kostenlose oder kostenpflichtige Dienstleistung zugänglich machen.

Das Besondere: Dienstleister können dieses System auch unter ihrer eigenen Homepage laufen lassen und haben sofort ein ausgereiftes System mit allem, was sie brauchen zur Verfügung - unternehmensindividuelle Anpassungen können ganz einfach vorgenommen werden.

Kundenbindung: Kunden finden den passenden Dienstleister

Wer eine bestimmte Dienstleistung sucht, kann sich auf 1fach1fach.de ebenso einfach über die gebotenen Dienstleistungen informieren. Kunden können sich Dienstleistungen anzeigen lassen und sich bei Bedarf Angebote - auch ohne die Anwesenheit eines Dienstleisters - erstellen lassen. Es können Termine vereinbart, verschoben oder gelöscht werden. Mithilfe der Gebietssuche werden zunächst die im Umkreis des Suchenden angebotenen Dienstleistungen angezeigt; er kann jederzeit auswählen, in welchem Gebiet gesucht werden soll. Sollte er einmal kein Angebot finden, kann er eine Anfrage direkt an den Portalbetreiber Datentechnik Schwab richten - "Wir werden dann recherchieren, um dem Leistungsempfänger passende Dienstleister anbieten zu können." Denn Kundenbindung ist mehr als nur ein Wort.

"1fach1fach lebt von und mit den Nutzern. Anregungen und Wünsche greifen wir gern auf, denn nur so kann sich das Portal ständig verbessern und weiterentwickeln", sagt Schwab. Und so wurde z. B. die Nachfrage nach einer mitdenkenden Wiedervorlage-Funktion inkl. Volltextsuche umgehend umgesetzt.

Weitere Informationen unter http://www.1fach1fach.de

Kontakt

Datentechnik Schwab
Johann-Mois-Ring 47
D-92318 Neumarkt i.d. Opf.
Johann Schwab
Datentechnik Schwab
Geschäftsinhaber

Bilder

Social Media