Webinale und PauseOnError bringen geballte FileMaker-Kompetenz nach Berlin

Anfang Juni können FileMaker-Experten aus aller Welt in Berlin auf gleich zwei Konferenzen ihr Wissen austauschen
(PresseBox) (München/Unterschleißheim, ) Berlin wird vom 3. bis zum 8. Juni 2013 zur FileMaker-Metropole. Auf zwei unmittelbar aufeinander folgenden Konferenzen treffen sich FileMaker-Entwickler aus aller Welt zum Austausch. Den Auftakt macht vom 3. bis 5. Juni 2013 die Webinale. Sie versteht sich als übergreifende Web-Konferenz, die Brücken zwischen Business, Design und Technologie schlagen will. Ausschließlich um das Thema FileMaker dreht sich dann unmittelbar danach ab 6. Juni 2013 die dreitägige PauseOnError. Diese von hochkarätigen FileMaker-Experten organisierte internationale Konferenz findet erstmalig in Berlin statt. Die PauseOnError wird als unabhängige internationale Veranstaltung FileMaker-Experten aus aller Welt versammeln.

Die Teilnehmer der Webinale erwarten in diesem Jahr Antworten auf die aktuellen Herausforderungen zu Themen wie Start-ups, E-Commerce, Digital Marketing, Social Media, Conversion Optimierung und Mobile Computing. Hinzu kommt eine zweitägige "webinale Expo". Organisatorisch werden neben einer Hauptkonferenz mit zahlreichen Sessions und Keynotes die einzelnen Schlüsselthemen in sogenannten Special Days behandelt.

Responsive Design: Eine Website für viele Geräte

Gleich zwei Tage sind dabei dem speziell für FileMaker relevanten und hoch aktuellen Thema Responsive Design gewidmet. Websites müssen heute für ganz unterschiedliche Endgeräte wie Tablets, Smartphones oder Desktops entwickelt werden. Dabei kommt es darauf an, unterschiedliche Navigationsmuster und jeweils angepasste Nutzerkonzepte zu realisieren.

Mit der Nutzung von Smartphones und Tablet-PCs entsteht außerdem eine neue Geschwindigkeit im täglichen Arbeitsablauf. Unternehmensdaten immer und überall zur Verfügung zu haben, ist daher die große Herausforderung unserer Zeit. Wie sich mit FileMaker schnell und unkompliziert effiziente Apps und komplexe Unternehmensdatenbanken entwickeln lassen, die dann auf Desktops wie auf mobilen Geräten zur Verfügung stehen, weiß Jens Schröder von der Firma denkform GmbH. Die denkform GmbH ist Platinum-Mitglied der FileMaker Business Alliance (FBA). In ihr vereinen sich Unternehmen, die mit FileMaker-Produkten und dazugehörenden Dienstleistungen eigene Datenbank-Lösungen entwickeln und vertreiben. Jens Schröder gibt am 4. Juni ab 14.30 Uhr in seiner Session auf der Webinale einen Überblick zur Realisierung unternehmenseigener Datenbanklösungen mit FileMaker und zeigt relevante Beispiele für den Einsatz dieser Plattform in der Praxis.

Das für die Zukunft wegweisende Responsive Design wird auch eines der zentralen Themen auf der anschließenden FileMaker-Entwicklerkonferenz PauseOnError sein. Die PauseOnError entstand aus dem Wunsch nach kreativem Austausch jenseits der bekannten Fachkonferenzen. In den USA hat sich diese Veranstaltung in wenigen Jahren vom Geheimtipp zu einem wichtigen Event der FileMaker-Szene entwickelt. Hier geben einige der besten FileMaker-Experten Einblicke in ihre Arbeit und zeigen neue Ideen und Lösungsansätze.

PauseOnError: Ergänzung zur klassischen Fachkonferenz

Die PauseOnError findet erstmals auf kontinentaleuropäischem Boden in Berlin vom 6. bis 8. Juni 2013 statt. Es werden rund 70 Entwickler erwartet, die in jeweils drei parallelen Sessions ihre Erfahrungen austauschen. Einer der Organisatoren der Berliner Konferenz ist Egbert A. Friedrich. Sein Unternehmen herrfriedrich.com ist ebenfalls Platinum-Mitglied der FileMaker Business Alliance (FBA).

"Die PauseOnError will keine Konkurrenz für offizielle Fachkonferenzen sein. Sie ist vielmehr eine ideale Ergänzung", erklärt Friedrich. "Obwohl wir FileMaker-Experten vielfältig miteinander vernetzt sind, ist es doch wichtig, sich von Zeit zu Zeit persönlich zu begegnen und in entspannter Atmosphäre über nicht alltägliche Lösungsansätze diskutieren zu können. Auf unserer offenen und von den Teilnehmern gesponserten Veranstaltung heißen wir alle Entwickler, die ihr Wissen teilen möchten, herzlich willkommen."

Zusammenfassung - Webinale und PauseOnError

Die Webinale findet vom 3. bis 5. Juni im zentral gelegenen Maritim proArte Hotel statt und richtet sich an Designer, Webentwickler und Unternehmer. Die Anmeldung erfolgt über die Veranstalter-Website und ist auch tageweise beziehungsweise Themen-bezogen für die einzelnen Special Days möglich. Für Frühbucher, Freelancer, Studenten, Start-ups und Non-Profit-Organisationen werden Rabatte gewährt.

Die PauseOnError ist vom 6. bis 8. Juni im Hotel nhow Berlin an der Oberbaumbrücke zu Gast. Professionelle FileMaker-Entwickler können sich auf der Website der Veranstaltung für ihre Teilnahme registrieren. Auch die Anmeldung eigener Sessions, etwa zur Vorstellung von aktuellen FileMaker-Projekten, ist derzeit noch möglich (Englisch wird als Konferenzsprache empfohlen). Der Besuch der Sponsoren-finanzierten, selbstorganisierten Konferenz ist gebührenfrei.


Weitere Informationen zu FileMaker finden Sie unter http://www.filemaker.de. Kurzinformationen zum Unternehmen erhalten Sie auch über http://twitter.com/... und http://www.facebook.com/.... Aktuelle Videos rund um das Thema Datenbanken gibt es unter: http://www.youtube.com/....

Kontakt

FileMaker Deutschland GmbH
Carl-von-Linde-Str. 38
D-85716 Unterschleißheim
Telefon: +49 893177570
Florian Schafroth
essential media GmbH
André Adler
Social Media