Zeichnungsfrist gestartet: Anleihe der Stern Immobilien AG kann gezeichnet werden

(PresseBox) (München, ) Seit heute, 2. Mai 2013, kann die Mittelstandsanleihe der Stern Immobilien AG aus Grünwald bei München über die Börse München im Rahmen eines öffentlichen Angebots gezeichnet werden. Das Volumen der Anleihe mit der ISIN DE000A1TM8Z7 (WKN A1TM8Z) liegt bei bis zu 20 Millionen Euro. Der Kupon beträgt 6,25 Prozent p.a. bei einer Laufzeit von 5 Jahren. Das Anleiherating durch die Scope Ratings GmbH liegt bei A-.

Die Zeichnungsfrist der Stern Immobilien-Anleihe läuft vom 2. bis 17. Mai 2013, kann bei Überzeichnung aber vorzeitig beendet werden. Die VEM Aktienbank AG, München, fungiert als Emissionsexperte und Zahlstelle. Nach Ende der Zeichnungsfrist wird die Anleihe von der Baader Bank AG, Unterschleißheim, als Skontroführer an der Börse München betreut. Die Baader Bank stellt auch eine Liquiditätsgarantie für die Anleihe. Die Börsennotierung erfolgt in m:access der Börse München und im Entry Standard der Börse Frankfurt.

Sämtliche Informationen zur Stern Immobilien AG und zu den Anleihebedingungen sind auf einer Kampagnenseite der Börse München unter http://www.boerse-muenchen-bonds.de/... zusammengefasst.

Disclaimer

Diese Mitteilung stellt kein Angebot zum Kauf von Wertpapieren der Stern Immobilien AG dar und ersetzt keinen Wertpapierprospekt. Eine Investitionsentscheidung, die Anleihe der Stern Immobilien AG betreffend, muss ausschließlich auf der Basis des durch die CSSF gebilligten Wertpapierprospekts erfolgen, der auf der Website des Unternehmens veröffentlicht ist. Diese Mitteilung ist nicht zur Weitergabe oder Veröffentlichung in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) und darf nicht an "U.S. persons" (wie in Regulation S des U.S. Securities Act of 1933 in der geltenden Fassung definiert) sowie an Publikationen mit allgemeiner Verbreitung in den USA weiter gegeben oder verteilt werden.

Kontakt

Bayerische Börse Aktiengesellschaft
Karolinenplatz 6
D-80333 München
Ulrich Kirstein
Pressereferent / Press Officer
Social Media