Fachhochschule Flensburg: Verstärkung für die Pressestelle

Kristof Gatermann (PresseBox) (Flensburg, ) Zuwachs für die Pressestelle der Fachhochschule Flensburg: Seit 1. Mai 2013 verstärkt Kristof Gatermann (33) die Abteilung für Kommunikation und Strategische Planung. "Damit stellen wir unsere Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auf eine breitere Basis", sagt Abteilungsleiter Torsten Hasse. Kristof Gatermann wird sich unter anderem mit der Neugestaltung des Internetauftritts der Fachhochschule befassen. "Da brauchen wir inhaltlich wie auch in der Darstellung einen neuen Anstrich", erklärt Gatermann. Zudem sieht er auf dem FH-Campus interessante Geschichten, die er einer breiten Öffentlichkeit präsentieren möchte. "Die Forschung, die hier betrieben wird, hat immer einen starken Bezug zur praktischen Anwendung, zum Alltag der Menschen. Diesen Bezug möchte ich aufzeigen", so Gatermann. Dabei hat er auch die Arbeit der mehr als 4000 Studierenden an der Fachhochschule im Blick.

Kristof Gatermann, geboren in Duisburg, studierte in Düsseldorf und Marburg Politikwissenschaft, Germanistik und Öffentliches Recht. Nach seinem Volontariat beim Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag, war er beim Flensburger Tageblatt für die hochschulpolitische Berichterstattung zuständig. Zuletzt arbeitete Gatermann in der Redaktion für Sonderthemen beim sh:z.

Kontakt

Hochschule Flensburg
Kanzleistr. 91-93
D-24943 Flensburg
Torsten Haase
Presse- / Öffentlichkeitsarbeit
Kristof Gatermann
Fachhochschule Flensburg

Bilder

Social Media