FUNTASSICO ein crossmediales Konzept

Funtassico Pyramide (PresseBox) (Lünen, ) Im Rahmen eines crossmedialen Projekts der Akademie Druck + Medien Nord-West wurde eine Tassenkollektion mit dem Namen "Funtassico" entwickelt und realisiert. Neben der Gestaltung und der technischen Qualität legte das Trainer-Team der Akademie großen Wert auf einen crossmedialen Mehrwert. Medienkonvergenz als Zukunftsperspektive der Druck- und Medienbranche findet hier seine praktische Anwendung an einem absolut alltäglichen Gegenstand. Wie aus einer simplen Tassengestaltung, die durch junge angehende Mediengestalter im Premiumkurs Vorstufe entwickelt wurde, ein multimediales Feuerwerk wird, beweist Funtassico.

Das Projekt Funtassico basiert grundlegend auf den Gedanken der crossmedialen Vernetzung klassischer Printprodukte mit weiteren digitalen Medien. Neben der real existierenden Tasse, gibt es einen individuellen Untersetzer mit aufgedrucktem QR-Code, der jedes einzelne Exemplar in die virtuelle Welt verlinkt. Jeder Besitzer einer Tasse kann so an dieser crossmedialen Kampagne teilnehmen.

Eine begleitende, kostenlose App "funtassico" ermöglicht eine faszinierende 360-Grad-Ansichten der zehn Motive und bietet zusätzliche Informationen zu den kreativen Köpfen und eine einfache Bestellmöglichkeit der Tassen.

Darüber hinaus wurde eine Website (http://funtassico.admnw.de) entwickelt, die den "Look und Feel" des kreativen Projekts wiederspiegelt. Geboten wird die digitale Landkarte über die die Standorte der Tassen abgebildet werden, ein Video, und weitere Optionen, die ermöglichen mehr über das Projekt zu erfahren werden.

Was in diesem Projekt auf spielerische Art und Weise gezeigt wird, kann in einem anderen Gesamtkontext für Unternehmen zweckmäßig genutzt werden. Die Verwendung einer App oder eines QR-Codes kann helfen, Kunden zu binden, neue Zielgruppen zu erschließen oder den Response eines Marketing-Mixes zu überprüfen.

"Funtassico" beschreibt die gezielte Konvergenz unterschiedlicher Medien und bietet Unternehmen Ansätze klassische Kernkompetenzen durch die neuen Medien zu verstärken. Nutzen Sie die neuen Möglichkeiten, am Besten mit einer Funtassico-Tasse Kaffee!

Kontakt

Verband Druck + Medien Nord-West e.V.
An der Wethmarheide 34
D-44536 Lünen
Teresa Kohnen
Oliver Curdt
Verband Druck+Medien Nord-West e. V.
Geschäftsführer
Simone Marhenke
Leitung Akademie Druck + Medien Nord-West e.V.

Bilder

Social Media