WSW verlosen wieder Tafelwasseranlagen an Schulen

(PresseBox) (Wuppertal, ) Im letzten Jahr hatten die WSW zwei Tafelwasserautomaten unter den Wuppertaler Schulen verlost. Das Angebot war auf so großes Interesse gestoßen, dass die Stadtwerke es in diesem Jahr wiederholen. Noch bis Ende Mai haben Grund- und weiterführende Schulen Zeit, sich um einen Tafelwasserautomaten zu bewerben.

Die Anlagen sollen nach den Sommerferien aufgestellt werden und den Gewinner- Schulen drei Jahre lang zur Verfügung stehen. Die WSW übernehmen in dieser Zeit die Betriebs- und Wartungskosten. Danach können die Schulen entscheiden, ob sie die Anlagen in Eigenregie weiter betreiben wollen oder an die Stadtwerke zurückgeben.

Im letzten Jahr hatten die Förderschule "Astrid-Lindgren-Schule" und die Offene Ganztagsgrundschule Thorner Straße eine Tafelwasseranlage der WSW gewonnen.

Kontakt

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH
Bromberger Str. 39 - 41
D-42281 Wuppertal
Social Media