Dell stellt SonicWALL Hosted Email Security 2.0-Cloud Service vor

Diagramm Dell SonicWALL Hosted Email Security (PresseBox) (München, ) .
- Leistungsstarker Schutz vor ein- und ausgehenden E-Mail-Bedrohungen von einem der führenden Sicherheitsanbieter
- Effiziente Implementierung und Verwaltung, einfach in der Anwendung
- Weltweite Verfügbarkeit mit Rechenzentren in den USA und Europa sowie weltweiter telefonischer 24/7-Support

Dell hat die Einführung von SonicWALL Hosted Email Security 2.0 bekannt gegeben. Der Cloud-basierte Service bietet erweiterten E-Mail-Schutz auf mehreren Ebenen sowie erstklassigen telefonischen und Online-basierten 24/7-Support.

Hosted Email Security gewährleistet leistungsstarken Schutz vor ein- und ausgehenden E-Mail-Bedrohungen wie Spam-, Phisihing-, Zombie- oder Malware-Angriffen zu erschwinglichen und flexiblen Abonnementkosten, die monatlich oder jährlich anfallen. Gleichzeitig wird der vorab fällige Kosten- und Zeitaufwand für die Implementierung minimiert sowie die laufenden Verwaltungskosten reduziert.

Die Dell E-Mail Security-Lösungen verwenden unterschiedliche patentierte und bewährte Methoden zur Erkennung von Bedrohungen. Außerdem nutzen sie das Dell SonicWALL Global Response Intelligent Defense-Netzwerk, um Bedrohungen global zu erkennen und setzen mehrere Antivirus-Technologien ein. Damit bietet der Hosted Email Security-Service deutlich mehr Sicherheit als andere Lösungen, die nur auf einer einzigen Virenschutz-Technologie basieren. Die Version 2.0 von Hosted Email Security enthält nun auch Regelfilter und Funktionen zur Überprüfung des ausgehenden E-Mail-Verkehrs. Auf diese Weise werden Zombies, unberechtigte Absender sowie E-Mails mit bösartigen Viren erkannt und blockiert, was die Reputation von Unternehmen schützt.

Der Hosted Email Security-Service bietet leistungsstarken E-Mail-Schutz und lässt sich zudem schnell implementieren und effizient verwalten. Es müssen keine Geräte vor Ort installiert, gewartet oder aktualisiert werden. Damit lässt sich der Administrationsaufwand erheblich reduzieren. Der Service kann einfach online unter hosted.mysonicwall.com aktiviert, bereitgestellt und verwaltet werden. Um die Einrichtung zu beschleunigen, lässt er sich für die automatische Synchronisierung mit LDAP-Servern konfigurieren. Die Spamverwaltung kann an die Endbenutzer delegiert werden, was den Support-Aufwand reduziert und die Zufriedenheit der Endbenutzer erhöht.

"Wir haben praktisch keinen Aufwand mit Dell SonicWALL Hosted Email Security. Es ist wirklich ein Kinderspiel", so Matthew Alvord, Senior Systems Engineer bei CONTECH Engineered Solutions, einem der Anwender der Lösung. "Der Service funktioniert wie von selbst und erlaubt unseren Mitarbeitern jede Menge Flexibilität bei der Einstellung ihrer Spam-Filter."

Das neue Release ist ab sofort verfügbar. Kunden können ihren gehosteten E-Mail-Sicherheitsservice über Rechenzentren in den USA oder in Europa bereitstellen, um interne Richtlinien oder rechtliche Anforderungen zu erfüllen.

Weitere Informationen erhalten Kunden unter sonicwall.com/Hosted oder bei ihrem Dell-Partner. Online kann der Hosted Email Security-Service unter hosted.sonicwall.com bezogen werden.

Kontakt

Dell GmbH
Unterschweinstiege 10
D-60549 Frankfurt am Main
Florian Malecki
Dell SonicWALL
David Schimm
BondPR Worldwide

Bilder

Social Media