22 Renault Midlum Einsatzfahrzeuge für Bayern

 Innenstaatssekretär Gerhard Eck (vorne rechts), Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (5. v. l.), Renault Trucks Produktmanager Manfred Klaus (Mitte) und ADIK Geschäftsführer Achim Utsch (3. v. r.) in Bad Berneck (Foto: Rudi Schwab) (PresseBox) (Brühl / Bad Berneck, ) Am Sonnabend, dem 4. Mai 2013 haben Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich und Innenstaatssekretär Gerhard Eck in Bad Berneck 22 Renault Midlum Doppelkabinen-Einsatzfahrzeuge des Katastrophenschutzes an deren Fahrzeugbesatzungen übergeben.

Im Rahmen eines feierlichen Blaulichtempfanges im fränkischen Bad Berneck haben Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich und Innenstaatssekretär Gerhard Eck am 4. Mai 2013 zweiundzwanzig Renault Midlum an deren zukünftige Fahrzeugbesatzungen übergeben. Es handelt sich bei den zweiundzwanzig Renault Midlum 220.12 um neue Doppelkabinen-Einsatzfahrzeuge des Katastrophenschutzes (Gerätewagen Sanität). Der Bundesinnenminister und Staatssekretär Eck überantworteten die Renault Midlum nach deren Einsegnung durch zwei Geistliche direkt an die Fahrer und die Fahrzeugbesatzungen des Bayerischen Roten Kreuzes, des Malteser Hilfsdienstes, der Johanniter Unfall-Hilfe und des Arbeiter-Samariter-Bundes aus dem gesamten Freistaat Bayern.

Aufgebaut wurden die Renault Midlum 220.12 Doppelkabinen-Einsatzfahrzeuge von der Firma ADIK Fahrzeugbau GmbH aus dem Siegerland. Aufgrund der guten Zusammenarbeit des Dreiergestirns - bayerisches Staatsministerium des Inneren, der Firma ADIK und Renault Trucks - wurden bereits weitere zehn Fahrzeuge bestellt, die sich schon in der Produktion befinden. Auch diese Fahrzeuge sind für die nichtpolizeiliche Katastrophenabwehr in Bayern vorgesehen.

Das Produktangebot der RENAULT TRUCKS DEUTSCHLAND GmbH umfasst Nutzfahrzeuge im Bereich von 2,8 bis 40 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht. Von den Transportern (Renault Master und Renault Maxity) über leichte und mittelschwere Verteilerfahrzeuge (Renault Midlum, Renault Premium Distribution) bis hin zu LKW für den nationalen und internationalen Fernverkehr (Renault Premium Route, Renault Magnum) oder den Einsatz in Baustellen (Renault Kerax und Renault Premium Lander).

Kontakt

Volvo Group Trucks Central Europe GmbH
Oskar-Messter-Str. 20
D-85737 Ismaning
Martin Böckelmann
RENAULT TRUCKS DEUTSCHLAND GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Gregor Jentzsch
Corinne Giuliani-Böhm
Koordinatorin Marketing und Presse

Bilder

Social Media