Kleinste OEM-Lasermodule - die LC-LMD-Serie

So klein, so günstig und so vielfältig
Kleinste OEM-Lasermodule mit 3.3 mm Durchmesser (PresseBox) (Olching, ) Fast könnte man sie übersehen, die kleinen Lasermodule: Sie gelten als die kleinsten weltweit verfügbaren Lasermodule und sind in mehreren Wellenlängen als OEM-Bauteil bei LASER COMPONENTS erhältlich. Die kompletten Module sind kaum größer als eine Laserdiode und haben den Vorteil, dass die gesamte Ansteuerung bereits integriert ist. Das vereinfacht die Integration ins System; die Produkte müssen nur noch angeschlossen werden.

Das kleinste Lasermodul hat einen Durchmesser von 3,3 mm. Es ist ein 650 nm Punktlaser, der wahlweise in einem Kunststoff- oder Metallgehäuse erhältlich ist. In der Kunststoff-Variante liegt die maximale Ausgangsleistung unter 0,9 mW - auch eine Variante < 3mW gibt es.

Bei größeren Durchmessern zwischen 6,2 mm und 10,5 mm sind neben 650 nm weitere Wellenlängen verfügbar. Neben dem sehr hell wahrgenommenen Rot bei 635 nm gibt es auch Versionen bei 780 nm und 850 nm. Auch fokussierbare Varianten und Linienlaser werden angeboten.

Weitere Informationen: http://www.lasercomponents.com/...

Kontakt

LASER COMPONENTS GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
D-82140 Olching
Claudia Michalke
LASER COMPONENTS GmbH
Bereichsleiterin Marketing & PR

Bilder

Social Media