UITP 2013: Maßgeschneiderte Lösungen für den Öffentlichen Personennahverkehr

Axis Communications gemeinsam mit Belden Solutions, Genetec und IPS auf der UITP
Axis PublicTransport (PresseBox) (Hallbergmoos, ) Von 27. bis 29. Mai präsentiert Axis Communications in Genf die neuesten Produkte und Lösungen für den Bereich Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV). Videoüberwachung ist dabei für Verkehrsbetriebe kein neues Thema, im Gegenteil. Analoge Kameras sind bereits seit einiger Zeit im Einsatz, der Trend geht verstärkt in Richtung digitale Systeme.

Viele Verkehrsbetriebe stehen vor großen Herausforderungen: Einerseits sind immer mehr Fahrgäste auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen, andererseits steigt das Potenzial für Vorfälle, wie Vandalismus, Taschendiebstahl oder Gewalthandlungen. Betreiber setzten auf Videoüberwachung, um die Fahrgäste sowie auch das eigene Personal zu schützen und im Ernstfall schneller reagieren zu können. Axis Communications arbeitet seit Jahren in diesem Bereich mit Verkehrsbetrieben und Betreibern von öffentlichen Verkehrsmitteln zusammen und entwickelte daraus eine Reihe von Netzwerk-Kameras und Lösungen, die genau auf die speziellen Bedürfnisse abgestimmt sind.

Kameras sind in öffentlichen Verkehrsmitteln oftmals vielen Belastungen ausgesetzt. Bei Axis kennzeichnet diese Netzwerk-Kameras der Zusatz "-R" für "rugged". Diese sind besonders für raue Bedingungen geeignet und halten Vibrationen, Erschütterungen, Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen stand. Funktionen wie der automatische Manipulationsalarm, Schutz gegen Spannungsspitzen oder Batteriesicherung, um kurze Stromausfälle, wenn nötig, zu überbrücken, gewährleisten einen unterbrechungsfreien Betrieb. Auf der UITP zeigt der Kamera-Hersteller unter anderem die aktuellen Modelle aus der AXIS M31-R Netzwerk-Kamera Serie. Diese Modelle sind äußerst unauffällig und robust und speziell für die Beobachtung in Bussen, Zügen, U-Bahnen und Rettugungsfahrzeugen ausgelegt.

Neben der AXIS Q16-Serie, eine feste Netzwerk-Kamera, welche selbst unter schlechten Lichtbedingungen noch scharfe Bilder liefert, zeigt Axis Communictions noch weitere Modelle aus dem breiten Produktportfolio, wie beispielsweise die Thermal-Kamera Serie Q19.

Sie finden Axis Communictions sowie die Partner Belden Solutions, Genetec, IPS Intelligent Video Analytics, auf der UITP in Halle 4, Stand 4C275.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: http://www.axis.com/uitp/index.html

Kontakt

Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
D-85737 Ismaning
Annemarie Stielner
Text 100 GmbH
Account Executive
Silke Stumvoll
PR-Specialist Middle Europe

Bilder

Social Media