Das Buch über die TOPLIST als "Who is Who" der Branche ist erschienen

Das "Flaggschiff" der Verlagserzeugnisse der Mediengruppe Telematik-Markt.de, welches von Leserinnen und Lesern als "Who is Who" der Telematik angenommen ist, schließt den vergangenen Award-Zyklus aus Human-Telematik 2011 und Fahrzeug-Telematik 2012
Das Branchen-Buch TOPLIST der Telematik wird mittlerweile von Lesern gern als "Who is Who" der Telematik betitelt. Bild: Telematik-Markt.de (PresseBox) (Ahrensburg bei Hamburg, ) Preisgekrönte Lösungen und neueste Produkte der TOP-Anbieter der Telematik zeigen Empfehlungen für Anwender und Interessierte auf.

Experten erläutern Branchen-Trends und Entwicklungen

Leserinnen und Leser erhalten in diesem Buch, welches nur alle zwei Jahre erscheint, einen vollständigen Rückblick auf die vergangenen zwei Jahre der Entwicklung im Bereich der Fahrzeug- sowie der Human-Telematik. Es stellt unter anderem den Abschluss eines jeweiligen Award-Zyklusses dar, bietet aber auch eine exklusive Branchenübersicht zur Telematik und deren TOP-Anbieter. Es gibt weiterhin Meinungen von politischen und wirtschaftlichen Partnern, Branchenkapitänen und Wissenchaftlern wieder, die sich über Trends und Entwicklungen innerhalb dieser spannenden Technologie äußern.

Telematik-Anwender und -Interessenten erhalten somit einen genauen Überblick über die Technologie, deren Einsatzmöglichkeiten und eine Vielzahl der besten Lösungen und Anbieter aus den jeweiligen Bereichen.

Ein Überblick über die TOP-Anbieter der Branche

"Wir erarbeiten dieses Buch mit derselben Philosphie, die wir auch mit unserem Online-Portal, unserer Fachzeitung als auch dem Sender Telematik.TV verfolgen: Im Dienste der Anwender und Interessenten übersetzen wir die innovativen Technologien der Telematik, bauen Berührungsängste ab und bringen Licht in das Dunkel der massiven Anbieterdichte. Die Quantität versperrt dem Anwender oft die Sicht auf die Qualität der Anbieter - wir unterstützen objektiv bei der Suche nach dem optimalen Telematik-System für das jeweilige, individuelle Anforderungsprofil." erklärt Peter Klischewsky, Chefredaktuer der Mediengruppe Telematik-Markt.de.

Bestellung

Die Kosten pro Exemplar belaufen sich auf 19,85 € (netto).
(zzgl. 4,70 € für nationalen Versand - international auf Anfrage)
Buchbestellungen können einfach per Mail an die Redaktion von Telematik-Markt.de gerichtet werden.

Kontakt

Mediengruppe Telematik-Markt.de | MKK
Hamburger Str. 17
D-22926 Ahrensburg bei Hamburg

Bilder

Social Media