Markenrelaunch bei mesonic - Softwarehersteller stellt sich neu auf

mesonic webseite (PresseBox) (Scheeßel, ) Mehr als 100 Fachhandelspartnern stellte der Softwarehersteller mesonic auf seinem Partnertag Ende April seinen neuen Markenauftritt vor. Vom Logo, über die Webseite und sämtliche Verkaufsunterlagen bis in die Softwareprogramme zieht sich das junge, moderne und frische neue Auftreten des Herstellers für ERP- & CRM-Programme durch alle Bereiche. Eine Frischekur, welche die Partner voll und ganz überzeugte.

Auf dem Ende April stattgefundenen mesonic Partnertag zeigte sich der Softwarehersteller mit einem neuen Gesicht. Im Rahmen der Veranstaltung präsentierte der Hersteller für ERP- & CRM-Lösungen den rund 100 teilnehmenden Fachhandelspartnern das neue, frische und moderne Auftreten im Rahmen seines Markenrelaunchs, der sich durch die gesamte Unternehmenspräsentation zieht. Ob Homepage, Logos oder Unterlagen - alle Werbematerialien unterzog mesonic einer Erneuerung. Dieses zieht sich konsequent bis auf die Softwareebene durch, denn auch die WinLine-Programme sind optisch an das neue Design angepasst.

Mit der Version WinLine 10 stellte mesonic zudem ein neues Release vor, das in zahlreichen Funktionen und Features ebenfalls eine signifikante Weiterentwicklung erfährt. Dabei achtete mesonic vor allem auf eine weiter verbesserte Usability. So kann der WinLine-Anwender z.B. künftig die so genannte "Ribbon-Technologie" nutzen, bei der zu jeder Bildschirmmaske die zugehörigen Funktionen und Buttons übersichtlich in einer Menüleiste angezeigt werden.

Auch ist das Zusammenspiel zwischen der WinLine und den Office-Produkten weiter ausgebaut. So können beispielsweise Serienbriefe und -mails wahlweise vollständig in der WinLine erstellt und versandt werden, oder der Anwender nutzt aus der WinLine heraus die gewohnten Funktionen in Microsoft Word bzw. Outlook. Versendete Dateien können anschließend automatisch in das WinLine Archiv oder das WinLine CRM zurückgeschrieben werden, so dass alle Daten und Dokumente weiterhin zentral im WinLine System zur Verfügung stehen.

Ein weiteres Highlight stellte die Präsentation des überarbeiteten WinLine CRM-Systems dar, dessen Weiterentwicklung unter der Prämisse "ready to go" stand. Einfach zu installieren, sofort einsetzbar und weiterhin volle Integration in die WinLine ERP-Programme - so zeigt sich das WinLine CRM in der Version 10. Hier sind nun nicht nur alle CRM-Funktionen systematisch in einem Menüpunkt zusammengefasst, auch hinsichtlich Bedienerfreundlichkeit und Funktionsumfang überzeugte das Programm die anwesenden Fachhandelspartner auf ganzer Linie.

Kontakt

mesonic software gmbh
Hirschberger Straße 18
D-27383 Scheeßel
Claudia Harth
Marketing & PR
Marketingleitung

Bilder

Social Media