Waggener Edstrom's Vice President und General Manager Manuel Hüttl verantwortet ab sofort die Büros in München, Paris und Genf

Manuel Huettl (PresseBox) (München, ) Die Kommunikationsagentur Waggener Edstrom Worldwide (WE) gibt bekannt, dass Manuel Hüttl, Vice President und General Manager DACH, seine Aufgaben erweitert. Zusätzlich zu seiner Funktion als General Manager DACH bei WE München, übernimmt er die Leitung des Pariser und Genfer Büros und zeichnet somit für das Geschäft in Kontinentaleuropa, das 38 Mitarbeitende umfasst, verantwortlich.

In seiner neuen Position wird Manuel Hüttl die Führungskräfte und Teams der Ländereinheiten unterstützen, und sie beim Ausbau ihrer Geschäfte beraten. Dabei wird er sich insbesondere um die strategische Führung und Wettbewerbspositionierung kümmern. Mit über 800 Mitarbeitern zählt Waggener Edstrom zu einem der weltweit größten inhabergeführten Kommunikationsdienstleistern. Der gebürtige Allgäuer nimmt auch weiterhin seinen Sitz im europäischen Vorstand der Agentur wahr. Hüttl berichtet an Chris Talago, Executive Vice President und General Manager EMEA.

"Während der letzten sechs Jahre hat Manuel Hüttl Hervorragendes geleistet. Er konnte das Geschäft kontinuierlich ausbauen, zeigte starke Unternehmerqualitäten und sorgte für exzellente Kundenberatung," kommentiert Chris Talago. "Er besitzt einen Führungsstil, der homogene und effizienteTeams ermöglicht. Ich freue mich darauf, diese strategisch wichtigen Büros unter seiner Leitung wachsen zu sehen."

Seitdem Manuel Hüttl 2007 Teil der Agentur wurde, erweiterte das Münchner Büro unter seiner Leitung sein Angebot im Bereich der Technologie-Kommunikation und entwicklete in den Bereichen Healthcare und erneuerbare Energien zusätzlich neue Kompetenzen. Dadurch wurde WE München zu einer der führenden Agenturen in den jeweiligen Sektoren. Manuel Hüttl blickt auf über 17 Jahre als erfahrener PR-Manager zurück. Außerhalb von WE wurde Hüttl 2010 zum Vizepräsidenten des Deutschen Eishockey-Bunds (DEB) gewählt. Des Weiteren ist er Vorstandsmitglied der European Expert Group for IT Security, EICAR. Als Experte für die Wahrnehmung von IT-Sicherheit wirkt Manuel Hüttl regelmäßig als Sprecher oder Moderator an Events mit.

Die Erweiterung des Aufgabengebiets Hüttls spiegelt die Vergrößerung Waggener Edstroms in der EMEA Region wider, zu der auch die Übernahme und Eingliederung von Patzer PR in Deutschland und die Eröffnung der Niederlassung in Genf letztes Jahr gehört.

Kontakt

Waggener Edstrom Worldwide GmbH
Sandstraße 33
D-80335 München
Wilm Tennagel
Waggener Edstrom Worldwide
Senior Account Manager

Bilder

Social Media