Attensity und Interactive Intelligence bieten Kundenservice Centern Lösung für höhere Effizienz

v.l.n.r. Sven Kayser, Attensity, und Julia Ullrich, Interactive Intelligence, gemeinsam auf der Kundenveranstaltung (PresseBox) (Saarbrücken, ) .
- Attensity und Interactive Intelligence arbeiten bei kanalübergreifender Lösung für Contact Center zusammen.
- Effizienzgewinne durch intelligentes Multi-Channel-Routing von Kundenanfragen.
- Optimierung des Managements von Kundenkontakten durch integriertes Multi-Channel-Monitoring und -Reporting.
- Steigerung der Kundenzufriedenheit und -bindung durch schnellere und zuverlässige Beantwortung von Kundenanfragen auf einheitlich hohem Qualitätsniveau.


Attensity Europe GmbH, führender Anbieter von Softwarelösungen für Customer Engagement und Social Analytics, und Interactive Intelligence, ein weltweit führender Anbieter von Software und Services für Contact Center, Unified Communications und für die Automatisierung von Geschäftsprozessen, bieten Contact Centern jetzt eine gemeinsame Lösung, mit der sie deutliche Effizienzgewinne erreichen können. Die Lösung verbindet die Vorteile des "Customer Interaction Center" von Interactive Intelligence mit denen der Response Management-Lösung von Attensity "Respond" für optimalen Kundenservice.

Über die verschiedenen Kommunikationskanäle wie E-Mail, Telefonie, Schriftverkehr, Chat, Self-Service und Social Media eingehende Kundenanfragen werden über die gemeinsame Lösung automatisch nach den jeweiligen unternehmensinternen Prioritäten auf die zuständigen Kundenservice-Mitarbeiter verteilt. Ist ein Kundenbetreuer nicht ausgelastet, wird ihm durch das "Customer Interaction Center" von Interactive Intelligence automatisch im Attensity-System "Respond" eine Kundenanfrage zugewiesen, um sie zu beantworten. Kundenservice Center können so die Leerzeiten deutlich senken und die kanalübergreifende Auslastung verbessern. Die Software-Lösung mit dem intelligenten kanalübergreifenden Routing ermöglicht es Unternehmen, Effizienzgewinne zu erzielen. Damit können Contact Center bei gleichem Personalaufwand das Geschäftsvolumen deutlich steigern.

Gleichzeitig wird durch die schnellere Beantwortung der Kundenanfragen - unabhängig vom gewählten Kommunikationskanal - auf einem einheitlich hohen Qualitätsniveau die Kundenzufriedenheit und -bindung deutlich verbessert. Durch das Multi-Channel-Monitoring und -Reporting können Unternehmen zudem ihr Management von Kundenkontakten optimieren.

"Die Kundenservice Center stehen vor der großen Herausforderung, die Beantwortung von Kundenanfragen schneller und auf einem einheitlichen Qualitätsniveau sicher zu stellen und gleichzeitig sehr effizient zu sein. Mit unserer Lösung können sie ihre Auslastung besser zwischen den Kommunikationskanälen ausbalancieren, ihre Effizienz steigern und gleichzeitig ein hohes Qualitätsniveau beim Kundenservice erreichen", sagt Thomas Dreikauss, Geschäftsführer Attensity Europe GmbH. "Wir freuen uns, zusammen mit Interactive Intelligence Contact Centern ein überzeugendes Lösungspaket anbieten zu können."

"Gemeinsam mit Attensity setzen wir einen Meilenstein im Bereich der kanalübergreifenden Lösungen für Call Center. Mit unserer Multi-Channel-Plattform und dem Know-how von Attensity können die Unternehmen ihren Kunden einen schnelleren, guten und kosteneffizienten Service bieten, und durch Automatisierung die Ressourcen optimal nutzen", sagt Richard Woods, Area Director DACH Interactive Intelligence Germany GmbH.

Über Interactive Intelligence Inc.

Interactive Intelligence Inc. (Nasdaq: ININ) ist ein weltweit führender Anbieter von Software und Services für Contact Center, Unified Communications und für die Automatisierung von Geschäftsprozessen. Die IP-basierte Kommunikationslösung für Geschäftskunden kann sowohl vor Ort als auch in der Cloud betrieben werden. Zudem werden auch branchenspezifische Lösungen beispielsweise für Versicherungen, Outsourcer, Energieversorger, die Finanzindustrie und Inkassodienstleister angeboten. Interactive Intelligence wurde 1994 gegründet und hat mehr als 5.000 Kunden weltweit.

Das Unternehmen gehört laut Forbes Magazine 2011 zu den "Best Small Companies in America" und laut Software Magazine 2011 zu den Top 500 der globalen Software- und Services-Anbieter. Interactive Intelligence beschäftigt ca. 1.400 Mitarbeiter und hat seinen Hauptsitz in Indianapolis, Indiana, USA. Der Softwarehersteller ist mit Niederlassungen in Nord- und Südamerika, Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Asien vertreten.

www.inin.com

Kontakt

Sematell GmbH
Neugrabenweg 1
D-66123 Saarbrücken
Rita Syre
BSK Becker+Schreiner Kommunikation GmbH
Julia Ullrich
Interactive Intelligence Inc.

Bilder

Social Media