Synology® veröffentlicht die DiskStation DS1513+

Skalierbarkeit und Effizienz für kleine und mittlere Unternehmen
Synology DiskStation DS1513+ (PresseBox) (Düsseldorf, ) Düsseldorf, Deutschland – 14. Mai 2013 – Synology® veröffentlicht heute die DiskStation DS1513+. Dieses 5-Bay Modell baut auf eine lange Tradition zuverlässiger NAS-Server auf und stellt zugleich eine neue Dimension eines skalierbaren, leistungsstarken Storages für kleine und mittlere Unternehmen dar.

Highlights:
  • 350+ MB/Sek. (Lesen) & 200+ MB/Sek. (Schreiben)
  • Bis zu 4 GB RAM für einen optimalen Multi-Tasking-Betrieb
  • Skalierbar auf bis zu 60 TB mit 2x Erweiterungseinheit DX513
  • 4 voll konfigurierbare LAN-Ports für zusätzliche Flexibilität
  • Automatisches Failover mit Synology High Availability (SHA)
  • Zahlreiche Business-Funktionen dank DiskStation Manager (DSM) 4.2
“Die DS1513+ kann nicht nur 2x mit DX513 auf bis zu 15 Bays und 60TB Kapazität erweitert werden, sondern sie ist zusätzlich mit einem vollkonfigurierbaren 4-Port LAN-Adapter ausgestattet. Die DS1513+ wurde entwickelt, um unseren Anwendern eine perfekte Balance zwischen Bandbreite, Sicherheit und Kosteneffizienz zu ermöglichen. Nun ist es möglich, Ausfallzeiten zu reduzieren und gleichzeitig eine erhöhte Bandbreitenkapazität zu bieten,” erklärt Wayne An, Produktmanager von Synology.

Die DS1513+ verfügt über eine Dual-Core 2,13GHz CPU und 2GB Arbeitsspeicher, der auf 4GB erweiterbar ist. Die Hardware wurde optimal darauf abgestimmt, um mit dem preisgekrönten Betriebssystem DiskStation Manager (DSM) 4.2 betrieben zu werden, der dem NAS durchschnittliche Datentransferraten von bis zu 350,94 MB/Sek. (lesend) und 202,34 MB/Sek. (schreibend) mit Link Aggregation beschert. Die DS1513+ bringt zusätzlich viele weitere Verbesserungen mit sich, wie brandneue schraublose Festplattenhalter oder Schwingungsdämpfer zur Reduktion von Vibrationen und Lautstärke.

Als wahre All-in-One-Lösung bietet die DiskStation DS1513+ eine Vielzahl von Applikationen, die von dieser geballten Kraft profitieren: VPN, Syslog- und Mail-Services, DNS, DHCP, Drucker- und Web-Server u.v.m. Dank leistungsstarkem LUN-Management-System und erweiterten iSCSI-Einstellungen sorgen die umfangreichen Virtualisierungszertifizierungen (VMware® vSphere™ 5 mit VAAI-Unterstützung, Citrix® XenServer™ und Microsoft® Windows Server 2012 mit Hyper-V™) dafür, dass alle Anforderungen einer virtuellen Architektur erfüllt werden.

Neben effizienter Multitasking-Fähigkeit, einer einfachen System-Verwaltung sowie einer Vielzahl von Funktionen wurde die DS1513+ außerdem für eine optimale Datensicherheit entwickelt. Redundante Systemlüfter, multiple Netzwerk-Ports mit Failover-Unterstützung, passive CPU-Kühlung und das Festplatten-HotSwap-Design maximieren die Betriebszeiten des Systems. DSM 4.2 ermöglicht darüber hinaus Synology High Availability (SHA): Sobald ein NAS ausfällt, übernimmt ein zweites NAS automatisch den gesamten Betrieb. Damit profitieren kleine und mittlere Unternehmen von einer Hochverfügbarkeitslösung, um einen kontinuierlichen Geschäftsbetrieb zu gewährleisten.

Die DS1513+ läuft mit DiskStation Manager (DSM) 4.2 und bietet damit umfangreiche Funktionen, die die Produktivität der Anwender steigern und ihre Aufgaben vereinfachen - alles auf einer schlanken, multitaskingfähigen Benutzeroberfläche. Die DS1512+, der Vorgänger der DS1513+, erhielt weltweit zahlreiche Auszeichnungen und wurde u.a. von Tecchannel.de als beliebtestes NAS für den professionellen Einsatz ausgezeichnet.

Weitere Produktinformationen finden Sie auf unserer Webseite.

Verfügbarkeit
Die Synology DiskStation DS1513+ ist ab sofort weltweit erhältlich.

Kontakt

Synology GmbH
Grafenberger Allee 125
D-40237 Düsseldorf
Sabine Brückner
Marketing
Marketing

Bilder

Social Media