Elektor International Media BV und embedded projects GmbH unterzeichnen Kooperationsvertrag

Umfassender Ausbau der Medien-, Entwicklungs- und Vertriebspartnerschaft
Benedikt Sauter und Don Akkermans unterzeichnen Kooperationsvertrag. (PresseBox) (Augsburg, ) Die embedded projects GmbH (www.embedded-projects.net) entwickelt und produziert mit einem jungen Team aus Informatikern und Ingenieuren seit 2009 eingebettete Mess-, Steuer- und Regellösungen - vollständig webbasiert und kundenspezifisch. Das junge Unternehmen steht für ein innovatives, zukunftsweisendes - dabei praxisnahes und bezahlbares - Produktportfolio innerhalb der Linux-Welt. Auch die Verantwortlichen der Publikation Elektor (www.elektor.de) - als europaweit führende Elektronik-Fachzeitschrift in acht Sprachen und mehr als 50 Ländern erhältlich - wurden schnell auf das große Potenzial der Augsburger IT-Schmiede aufmerksam. So arbeitete man bereits in der Vergangenheit immer wieder mit dem embedded projects-Team redaktionell zusammen und bot einzelne Produkte im eigenen Online-Shop an. Um diese lose Zusammenarbeit zukünftig auf eine feste Grundlage zu stellen und weiter auszubauen, unterzeichneten nun die beiden Geschäftsführer Benedikt Sauter und Don Akkermans einen entsprechenden Kooperationsvertrag.

"Ziel der Vereinbarung soll es primär sein, noch mehr Menschen innerhalb und außerhalb Deutschlands für Elektronik zu begeistern und als Leser und Nutzer im Bereich moderner Linux-Technologie zu gewinnen", sagt Don Akkermans. So unterstützt die Elektor International Media BV künftig die embedded projects GmbH bei der Erstellung des embedded projects-Journal - unter Beteiligung vieler Freiwilliger aus der Open Source-Gemeinde. Ebenso wird Elektor - im Zuge eines kontinuierlichen Informationsaustausches - regelmäßig über neue Projekte und Entwicklungen des Augsburger Unternehmens und der um sie entstandenen Community berichten.

Internationalisierung durch gemeinsame Entwicklungen

Des Weiteren ist die Entwicklung sowie der weltweite Direkt- oder Reseller-Vertrieb gemeinsam erarbeiteter Produkte geplant. Um auch Kindern und Jugendlichen das Thema spielerisch näher zu bringen, ist hierbei auch die Verwirklichung entsprechender Projekte konzertiertes Bestreben. Sämtliche neuen Technologien sind dann zukünftig über den Elektor-Webshop international beziehbar. Darüber hinaus werden gemeinsam veranstaltete Lehrgänge, Workshops, Seminare und Webinare zu unterschiedlichen Embedded Linux-Thematiken stattfinden.

Unverkennbares Erfolgspotenzial

Wie erfolgsversprechend eine feste Zusammenarbeit zwischen der embedded projects GmbH und der Elektor International Media langfristig sein kann, hat sich vor allem am Beispiel des GNUBLIN-Projekts bereits in der Vergangenheit eindrucksvoll gezeigt. So wurde das zunächst primär für die Ausbildung entwickelte Board - insbesondere über den Webshop des Verlagshauses - bereits etwa 5.000 Mal verkauft. Und viele weitere Projekte sind schon in der Pipeline.

Weitere Informationen Weiterführende Informationen zur GNUBLIN-Produktfamilie und der embedded projects GmbH finden Sie unter http://shop.embedded-projects.net/... oder http://firma.embedded-projects.net.

Diese Pressemitteilung ist unter www.embedded-projects.net und www.phronesis.de abrufbar.

Elektor International Media BV

Das im niederländischen Limbricht ansässige Verlagshaus ist Herausgeber der internationalen Elektronik-Fachzeitschrift "Elektor" in einer deutschen, britischen, US-amerikanischen, französischen, niederländischen und spanischen Ausgabe. Verschiedene Lizenzpartner sorgen außerdem dafür, dass Elektor in italienischer, portugiesischer und schwedischer Sprache erscheint. Insgesamt ist Elektor in mehr als 50 Ländern erhältlich und erreicht jeden Monat eine Million Leser. Das Verlagssortiment umfasst neben Zeitschriften auch Fachbücher, CD-/DVD-ROMs, Sonderhefte, Bausätze und Module sowie Seminare und Workshops.

Weitere Informationen unter www.elektor.org

Kontakt

embedded projects GmbH
Holzbachstrasse 4
D-86152 Augsburg
Diplom-Informatiker Benedikt Sauter
Geschäftsführer
Diplom-Politologe Joachim Dreher
PR-Berater/Account Manager

Bilder

Social Media