Dem Trend voraus

Hako GmbH auf der DemoPark 2013 I Standfläche B-244
(PresseBox) (Bad Oldesloe, ) Multifunktionalität ohne Kompromisse. Was manche als neuen Trend auf der Demopark bezeichnen, ist bei der Hako GmbH seit Jahrzehnten bewährte Praxis. Auf 2.300 Quadratmetern wird das Unternehmen sein breites Fahrzeug- und Maschinenprogramm aus dem Produktsegment Kommunaltechnik präsentieren. Darunter zwei große Neuheiten: den Multicar M31 und den Citymaster 600.

Der neue Multicar M31
Auf den neuen Multicar M31 darf man sehr gespannt sein. Die Hako GmbH setzt mit diesem Fahrzeug neue Maßstäbe für diese Klasse. Sicherheit, Fahr- und Bedien-Komfort für den Anwender stehen dabei im Fokus. Obwohl er mit den gleichen Außenmaßen glänzt wie sein Vorgänger Multicar FUMO, konnte das Platzangebot in der Kabine des Multicar M31 für den Fahrer deutlich erweitert werden. Der Innenraum wurde aufgrund neuester ergonomischer Erkenntnisse gestaltet, sodass sowohl kleine als auch große Fahrer die für sie optimale individuelle Arbeitsposition vorfinden. Das neue Design der Fahrerkabine ermöglicht außerdem einen noch besseren Blick auf Straße und Geräte.

Auch wurde das Fahrerhaus nach ECE-R-29-Richtline für den Insassenschutz von der DEKRA geprüft. Dazu zählt sowohl die Frontaufprallprüfung als auch die Festigkeitsprüfung des Kabinendaches. Diese Prüfung hat das Fahrzeug mit Bravour bestanden. Der Multicar M31 darf sich somit mit einem DEKRA-Siegel schmücken. Außerdem wurden die Türen und die Gurtverankerungspunkte umfangreichen Prüfungen unterzogen und deren Belastbarkeit bestätigt.

Der neue Citymaster 600
Mit dem Citymaster 600 beschreitet die Hako GmbH innerhalb des Produktsegmentes Kommunaltechnik einen neuen Weg. Der Citymaster 600 ist ein ultrakompakter knickgelenkter und multifunktionaler Geräteträger mit einem inneren Wendekreis von nur 1,39 m. Dank des neuartigen Geräteschnellwechselsystems ist er vielseitig einsetzbar und mit dem 600 Liter großen Universalbehälter erweiterbar bis hin zur professionellen Kehrmaschine. Mit perfekt abgestimmtem Zubehör eröffnet dieser Citymaster vielen Branchen neue Einsatzmöglichkeiten.

Mit vier Anbauschnittstellen, einem neuen Schnellwechsel- und einem leistungsfähigen Hydrauliksystem deckt der Citymaster 600 nahezu jede Aufgabenstellung in der gewerblichen und kommunalen Grundstückspflege, der industriellen und kommunalen Reinigung sowie im Winterdienst ab.

Bei aller Kompaktheit bietet er jedoch einen äußerst komfortablen Fahrer-Arbeitsplatz mit vielen praktischen Ausstattungs-Details. Die großzügige Kabinenverglasung und ein optionaler Rückfahr-Monitor ermöglichen nahezu perfekte Rundumsicht auf Vorbaugeräte und Straße.


Multifunktionalität in breiter Vielfalt
Neben den Neuheiten erwartet den Besucher der DemoPark ein Überblick des Produktsegments Kommunaltechnik mit den Bereichen der Aussenreinigungsmaschinen und multifunktionalen Geräteträger.
Abgerundet wird das Spektrum durch handgeführte Maschinen für die Grundstückspflege.

Neu: Hako Finance GmbH
Als weiterer Aktionspunkt innerhalb des Hako-Messestandes präsentiert sich die im März neu gegründete Hako Finance GmbH. Dem interessierten Fachbesucher bietet sie ein breites Spektrum speziell auf ihn zugeschnittener Leasing- und Mietangebote und damit ein großes Plus an finanzieller Flexibilität.

Kontakt

Hako GmbH
Hamburger Straße 209-239
D-23843 Bad Oldesloe

Bilder

Social Media