Veeam Backup & Replication v7 integriert WAN-­Beschleunigung

Neue Version bietet mit WAN Acceleration und Backup von Storage Snapshots zwei Schlüsselinnovationen für moderne Datensicherung - Über 50 Verbesserungen und neue Funktionen
Veeam Backup & Replication v7 integriert WAN-Beschleunigung (PresseBox) (Baar, Schweiz, ) [/b]Veeam Backup & Replication wird in Version 7 zwei Schlüsselinnovationen für moderne Datensicherung zur Verfügung stellen: WAN-Beschleunigung und Backup von Storage Snapshots. Beide Funktionen sind erstmals überhaupt in eine Backup-Software integriert und werden so für viele Unternehmen erschwinglich. Veeam Backup & Replication v7 wird im dritten Quartal 2013 verfügbar sein.

Bis zu 50 Mal schnelleres Offsite-Backup mit Built-in WAN-Beschleunigung

Mit der integrierten WAN-Beschleunigung können Backups automatisch auf räumlich getrennte Rechenzentren verteilt werden. Die Dateikopie erfolgt dabei mit etwa 50-facher Geschwindigkeit im Vergleich zu einer nicht beschleunigten Übertragung. Unternehmen sparen so teure Hard- oder Software für WAN-Beschleunigung und die Kosten für zusätzliche Netzwerkbandbreite für Offsite-Backups.

Backup von Storage Snapshots mit HP verbessert RTO und RPO deutlich

Die zweite Funktion ist VMware Backup von Storage Snapshots. Diese Innovation wurde gemeinsam mit HP entwickelt. Sie unterstützt zunächst die HP-Produkte HP StoreVirtual VSA, HP Store Virtual (LeftHand, P4000) und HP StoreServ (3PAR) und sorgt für deutlich dichtere Recovery Point Objectives (RPOs) bei erheblich geringerer Belastung der virtuellen Infrastruktur mit Backup-Aufgaben. So können IT-Administratoren sogar von I/O-intensiven virtuellen Maschinen beliebig viele Backups am Tag erstellen. Weitere Informationen finden Sie in der begleitenden Pressemitteilung.

Sieben weitere Features für einfacheres Backup-Management und über 50 Verbesserungen

Veeam Backup & Replication v7 enthält sieben weitere Funktionen, die IT-Administratoren den Umgang mit der Datensicherung erheblich erleichtern. Dazu gehören unter anderem die bereits in den vergangenen Wochen angekündigten Features Veeam Explorer für Microsoft SharePoint, VMware vCloud Director Integration, Self-Service Recovery von VMs und Guest Files sowie native Tape-Unterstützung. Weitere Informationen zu allen neuen Funktionen erhalten Sie unter http://go.veeam.com/v7-de.

Neue Enterprise Plus Edition und Promotion

Veeam erweitert sein Lizenzmodell für Veeam Backup & Replication v7, um allen Bedürfnissen der einzelnen Kunden an ihre jeweilige Datensicherheit und das Budget zu erfüllen. Zusätzlich zu der Free, Standard und Enterprise Edition von Veeam Backup & Replication bietet Veeam nun die neue Enterprise Plus Edition. Sie enthält die beiden Schlüsselinnovationen des neuen v7-Releases WAN-Beschleunigung und Backup von Storage Snapshots.

Darüber hinaus erhalten Kunden, die bereits die Enterprise Edition nutzen oder sie vor dem 1. Juli 2013 erwerben, ein kostenloses Upgrade auf die Enterprise Plus Edition. Das kostenlose Upgrade ist für sie bis zum 1. November 2013 möglich.

Verfügbarkeit und Preise

Veeam Backup & Replication v7 wird im dritten Quartal 2013 verfügbar sein. Der Netto-Listenpreis beträgt für die Standard Edition 620 €, für die Enterprise Edition 1.000 € und für die Enterprise Plus Edition 1.600 €. Die Preise gelten pro Socket. Veeam Backup Free Edition kann weiterhin kostenlos verfügbar unter http://www.veeam.com/de/virtual-machine-backup-solution-free.html.  

Zitate:

Clarence Holbrook, System Administrator, Hach Company

„Veeam Backup & Replication hat sich immer wieder als unbezahlbar erwiesen. Mit der Erweiterung um die Tape-Unterstützung in Veeam Backup & Replication v7 werden wir unsere kostspielige, komplexe und extrem ineffiziente Bandsicherungslösung ablösen. Während das Unternehmen Kosten reduziert, werde ich mir als Administrator damit Zeit sparen und meine Nerven schonen. Explorer für Microsoft SharePoint hat bereits, trotz Beta-Modus, seinen unschätzbaren Wert belegt. Damit habe ich eine Wiederherstellung, die normalerweise Stunden gedauert hätte, in 10 Minuten erledigt. Die Erfahrung hat mir volles Vertrauen in Veeam Backup & Replication gegeben. Für mich ist der größte Wert von Veeam, dass die Lösungen Komplexität reduzieren und Backups vereinfachen. Es funktioniert einfach!“

Ratmir Timashev, President und CEO, Veeam Software

„Datensicherheit ist der IT seit Langem ein Dorn im Auge, und zwar aufgrund drei Problemen physischer Backups: begrenzte Fähigkeiten, hohe Komplexität und Kosten. Veeams Philosophie der ‚Modern Data Protection’ adressiert diese Probleme mit einfachen, leistungsfähigen und erschwinglichen Lösungen, die eigens für die Virtualisierung entwickelt werden. Mit der neuen Version unserer Flaggschiff-Software verändern wir erneut bestehende Märkte, indem wir Funktionen anbieten, die bislang separat als teure Komponenten hinzugekauft werden mussten. Veeam Backup & Replication v7 macht Offsite-Backups durch die integrierte WAN-Beschleunigung leichter zugänglich und hilft so erneut, das volle Potential virtueller Infrastrukturen für die Datensicherung auszuschöpfen.“

Jason Buffington, Senior Analyst for Data Protection, Enterprise Strategy Group

„Ob angesichts Multi-Site-Protection oder um für Business Continuity und Desaster Recovery (BC / DR) bereit zu sein, ein großes Hindernis ist die Unfähigkeit, genügend Daten über ein WAN zu bewegen. Das beeinflusst sowohl RPO- als auch RTO-Ziele und hindert letztlich die meisten Unternehmen daran, ihre Ziele zu erreichen. Mit Innovationen wie der optimierten WAN-Übertragung und dem Ansatz, sich Hardware-Snapshots zunutze zu machen, erschließt Veeam neue Bereiche für seine Datensicherungslösung. Paart man dies mit Tape-Unterstützung und granularen Self-Service-Funktionen zur Wiederherstellung, versteht man schnell, warum Veeam weiterhin große Aufmerksamkeit genießt und sein Segment dominiert und welche beeindruckenden Recovery-Optionen Veeam seinen Kunden bietet.“

Christian Kelly, Director of Operations, Xantrion

„Veeam Backup & Replication ist Teil unseres Hosting und Managed Service Angebots. Die neuen Funktionen für Offsite-Backups machen es uns leichter, unsere Kunden im Desaster-Fall zu schützen. Veeam in unsere Service-Verträge aufzunehmen, bedurfte keiner langen Überlegungen. Die Funktionen erfüllen sogar die komplexesten Entwicklungsszenarien und Veeams Programm für Service-Provider fügt sich nahtlos in unser Business-Modell. Es gibt uns die Flexibilität, die wir für die Entwicklung unseres Rechenzentrums und die unserer Kunden brauchen.”

Kontakt zu Veeam

Kontakt

Veeam Software
Konrad-Zuse-Platz 8
D-81829 München
Verena Berghof
Oseon

Bilder

Social Media