Unified Communications: Neues CallControlGateway 4.0 von ESTOS für Lync 2013 von Microsoft

Die Integration von Lync 2013 in die bestehende TK-Landschaft mit der ESTOS CTI-Middleware-Lösung bietet Unternehmen verlängerten Investitionsschutz
Das neue CallControlGateway 4.0 von ESTOS ist jetzt verfügbar! (PresseBox) (Starnberg, ) ESTOS, führende Softwarehersteller von Unified Communications- und CTI-Softwarebausteinen, gibt die Verfügbarkeit einer neuen Version seiner Remote Call Control-Middleware für den Lync 2013 von Microsoft bekannt. Das neue CallControlGateway 4.0 ermöglicht die Verknüpfung der Microsoft Unified Communications- & Collaboration-Lösung Lync 2013 mit allen gängigen TAPI- und CSTA-fähigen Telefonanlagen. Als Microsoft Gold Partner bietet ESTOS bereits seit 2005 CTI-Softwarebausteine für die Integration der Microsoft UC-Lösung an und hat sich in diesem Markt als führender Hersteller mit den meisten Installationen in Europa erfolgreich etabliert. Das CallControlGateway 4.0 von ESTOS ist ab sofort über die bekannten Bezugswege von ESTOS erhältlich.

Bereits für den Live Communications Server 2005 SP1 hat ESTOS als erster Hersteller eine Remote Call Control-Lösung entwickelt und sich mittlerweile als führender Anbieter in Europa in diesem Markt etabliert. Für viele Unternehmen in Europa, insbesondere im deutschsprachigen Raum, die Lync einsetzen, ist der Erhalt der bisherigen TK-Infrastruktur gesetzt und CTI-Funktionen im Lync Client gewünscht. Daher entscheiden sich auch heute viele Unternehmen mit Microsoft Unified Communications-Infrastruktur für eine Verknüpfung der Telefonanlage mit der Lync Infrastruktur auf der Basis des CallControlGateways von ESTOS. Denn die kombinierte Lösung bietet Unternehmen nicht nur Basis-CTI-Funktionen und einen verlängerten Investitionsschutz für die Telefonanlage, sondern auch eine rigide Plattform für Sprachkommunikation auf bewährter Technologie. Aus diesen Gründen haben sich in den letzten Jahren viele große und renommierte Unternehmen in Europa – insbesondere in Österreich, Italien und Benelux – für die PBX-Integration mit der ESTOS Software entschieden. Zu den ESTOS Referenzkunden zählen beispielsweise der Energiedienstleister Techem, die MT Aerospace, die Mediengruppe RTL Deutschland, die Bayerische Staatsregierung sowie die Union Investment Gruppe.

Damovo ist einer der führenden Partner für Beratung, Integration und Services im Unified-Communications- und Collaboration- (UCC)-Umfeld und hat bereits viele Projekte im Bereich Remote Call Control mit der Software von ESTOS umgesetzt. Andreas Tschepe, Director Portfolio & Alliances von Damovo, über die langjährige Partnerschaft: „Wir haben bei der Zusammenarbeit mit ESTOS stets nur gute Erfahrungen gemacht. Mit ESTOS steht uns ein Partner zur Seite, der erstklassige Technologie mit hoher Expertise vereint. Speziell bei Kunden, die ihre bestehende TK-Infrastruktur mit Lync integrieren möchten, bietet sich mit der ESTOS Middleware die Möglichkeit, von einerseits modernsten Unified Communications-Merkmalen und andererseits einer guten Sprachqualität und hohen Verfügbarkeit der Telefonanlage mit umfangreichen CTI-Merkmalen zu profitieren!“

Das CallControlGateway 4.0 von ESTOS unterstützt die Integration aller gängigen TAPI- und CSTA-fähigen Telefonanlagen und ermöglicht CTI-Leistungsmerkmale wie Wahlaufbau, Gesprächssteuerung, Rufumleitung, die Signalisierung eingehender Anrufe sowie die Abbildung des Präsenz-Zustandes „beschäftigt – im Gespräch“ am Lync Client. Die neueste Software-Generation ist ab sofort über die bekannten ESTOS Bezugswege erhältlich und kann auf der ESTOS Webseite ohne Registrierung heruntergeladen und 45 Tage kostenfrei getestet werden:
http://www.estos.de/....

Für Microsoft Lync 2013 bietet ESTOS außerdem die Softwarebausteine PhoneTools, die die Microsoft Lösung um die sogenannte Hotkey-Wahl (Markierung einer Rufnummer in einer Anwendung, z. B. Webseite oder Word Dokument und Wahl einer vordefinierten Funktionstaste, um den Ruf auszubauen) sowie abgehende TAPI-Wahl ergänzen und die über Gruppenrichtlinien vorkonfiguriert und ausgerollt werden können.

Am 11.6 und 20.6.2013 bietet ESTOS ein Live-Webinar über die Produktneuheit „CallControlGateway 4.0 für Lync 2013“ für im Bereich Unified Communications tätige Systemintegratoren, Reseller sowie Projektverantwortliche in den Unternehmen. Im Webinar präsentieren Experten von ESTOS anschaulich die Leistungsmerkmale der neuen Lösung. Hier können Sie sich direkt anmelden: www.estos.de/webinare

Kontakt

estos GmbH
Petersbrunner Str. 3a
D-82319 Starnberg
Julia Thienel
Marketing
Marketing Assistant

Bilder

Social Media