Wie verpacke ich meine Pakete am besten?

Bildquelle: Pixelio, Fotograf: Rainer Sturm (PresseBox) (Hamburg, ) Über unsere Versandplattform LetMeShip (http://www.letmeship.de) werden tausende Pakete verschickt. Ob Express Sendungen, Paletten oder ganz normale Pakete, ob nationale oder internationale Sendungen, wir sehen Alles. Da diese Sendungen mit vielen verschiedenen Versanddienstleistern verschickt werden, befassen wir uns mit den Versandrichtlinien der ganzen Branche. Ab und zu müssen beschädigte Sendungen reklamiert werden, wobei wir unseren Kunden natürlich gerne helfen.

Häufig werden wir von unseren Kunden gefragt, wie ein Paket richtig zu verpacken ist. Hier haben wir die wichtigsten Punkte zum Thema Versandverpackung zusammengefasst.

Warum ist die Verpackung so wichtig?

Zum einen schützt die Verpackung Ihre Sendung vor Schäden. Während der Beförderung sind Erschütterungen und Belastungen unvermeidlich.

Zum anderen schützt eine transportsichere Verpackung Sie bei einer eventuellen Reklamation. Denn Versanddienstleister haften nicht für Ihren Schaden, wenn Ihre Sendung nicht transportsicher verpackt war. Dies gilt sogar wenn sie eine zusätzliche Versicherung abgeschlossen haben.

Alle Versanddienstleister weisen in Ihren Transportbedingungen ausdrücklich darauf hin, dass eine Sendung transportsicher verpackt sein muss.

Hier sind unsere Tipps, damit Ihre nächste Sendung transportsicher verpackt ist:

Äußere Verpackung

Das meistgenutzte und von jedem Dienstleister akzeptierte Verpackungsmaterial ist die Kartonage. Bedenken Sie, dass Ihr Karton groß genug für zusätzliches Füllmaterial sein sollte (siehe: Polsterung). Sie sollten möglichst neues, hochqualitatives Verpackungsmaterial verwenden. Ihre Verpackung sollte stark genug sein, um nicht kaputt zu gehen, wenn Ihr Karton zusammen mit anderen Kartons gestapelt wird. Entfernen Sie sämtliche Aufkleber oder anderweitige Versandhinweise von dem Karton, sodass die Versanddokumente einfach ersichtlich sind (siehe: Verschluss).

Polsterung

Verwenden Sie Füllmaterial, damit das Produkt während der Beförderung nicht hin und her rutscht. Das Füllmaterial sollte das Produkt von allen Seiten, auch von oben und unten, schützen. Zerbrechliche Artikel sollten zusätzlich einzeln verpackt werden. Je nach Versandartikel können Sie zum Beispiel Luftpolsterfolie, Luftkissen oder loses Füllmaterial wie Verpackungschips oder Flocken verwenden.

Verschluss

Ihr Paket sollte mit einem reißfesten, für den Versand geeigneten Paketband gut und sicher verschlossen werden. Die Versanddokumente sowie die erforderlichen Aufkleber sollten auf der Oberseite des Kartons angebracht werden. Die "Oberseite" ist die größte, ebene Fläche des Kartons. Zur Sicherheit können Sie die Empfängeradresse zusätzlich in das Paketinnere legen.

Kontakt

LetMeShip ITA Shipping GmbH
Hugh-Greene-Weg 4
D-22529 Hamburg
Janna Jungclaus
Marketing/Kommunikation
Mangerin

Bilder

Social Media