KOBIL mIDentity mini sichert Authentifikation und Kommunikation im Internet ab

IT-Sicherheitsspezialist entwickelt State of the Art Version
KOBIL mIDentity mini sichert Authentifikation und Kommunikation im Internet ab (PresseBox) (Worms, ) KOBIL Systems ist Hersteller und marktführender Trendsetter von innovativen Technologien im Bereich sichere Daten und digitale Identität. KOBIL bietet ab sofort den KOBIL mIDentity mini, eine kleinere und schnellere Version des millionenfach im Einsatz befindlichen, Smartcard-basierten mIDentity. Der neue Stick im USB-Format ist zusätzlich zum gewohnten mIDentity-Sicherheitsniveau mit der neuen KOBIL Application Security Technology (AST) ausgerüstet, die weitere Sicherheitskomponenten und Benutzerfreundlichkeit bietet.

Der mIDentity mini verbindet die bewährte Smartcard-Technologie des mIDentity und die Sicherheitstechnologie KOBIL AST. Das ermöglicht dem Nutzer die sichere Authentifizierung z. B. beim Online-Banking sowie die sichere Kommunikation mit dem Kreditinstitut via Internet. Dadurch kann das Institut wichtige Fragen mit dem Kunden schnell und unbürokratisch klären. Dies kann z. B. die Frage nach einer ungewöhnlichen Kontobewegung oder einer hohen Auslandsabhebung sein. Jeder Vorgang wird durch eine Transaktionssignatur abgesichert, d. h. von Benutzerseite wird jede Transaktion und jede Kommunikation durch einen Tastendruck bestätigt (What You See is What You Sign-Prinzip). Die gewohnte Eingabe von OTPs oder TANs ist nicht notwendig.

KOBIL mIDentity mini, nutzt digitale Signaturen und Zertifikate, die auf der Smartcard hinterlegt sind. Diese bieten Online-Dienstanbieter und deren Kunden, die aktuelle State of the Art-Sicherheit. Der Sicherheitsserver, der alle mIDentity minis der Dienstkunden verwaltet, sorgt für Management und Härtung der Applikation, welche sich auf dem mIDentity mini befinden. Darüber hinaus sorgt er um Verifikation von Nutzeridentitäten und Transaktionsfreigaben und übernimmt sicherheitsrelevante Aufgaben des Web-basierten Dienstes. Zudem bietet der mIDentity mini für den Anwender den Vorteil der unbegrenzten Mobilität.

Insgesamt vereint das neue Produkt von KOBIL altbewährtes wie: gehärteter Browser, Smartcard und Plug and Play. Zusätzlich ist der Grundstein gelegt, um mobile Plattformen wie Android und iOS über zusätzliche Produkte wie AST Software Development Kit, anzubinden.

Kontakt

Kobil Systems GmbH
Pfortenring 11
D-67547 Worms
Dr. Salim Güler
Business Development
Vice President Business Development
M. A. Susanne Mey
KOBIL Systems GmbH
Press Relations

Bilder

Social Media