Doctor Web stellt optimierte Version 8.0 von Dr.Web für Android vor

(PresseBox) (Hanau, ) Doctor Web, führender russischer Hersteller von Antivirus- und Antispam-Lösungen, hat die Version 8.0 seiner Lösung Dr. Web für Android vorgestellt. Die Version 8.0 wartet mit wesentlich verbesserten Funktionen auf. Dank Multi-Thread Scanning mit Aufgabenverteilung auf die CPU-Cores läuft der Antivirus-Scan auf den neuesten Android-Smartphones bedeutend schneller ab. Ferner unterstützt die Dr.Web-Lösung Android 4.2 und ermöglicht die Verwendung mehrerer vertrauenswürdiger SIM-Karten mit aktiviertem Diebstahlschutz.

Pierre Curien, Geschäftsführer Deutschland bei Doctor Web: "Dr.Web für Android 8.0 hat drei  entscheidende Vorteile gegenüber der Vorgängerversion, denn die Lösung ist wesentlich schneller, benutzerfreundlicher und zuverlässiger. Ein besonderes Plus ist, dass  Anwender nunmehr mehrere SIM-Karten auf einem Smartphone wechseln können, wenn sie diese auf eine Liste von vertrauenswürdigen SIM-Karten eintragen. Früher war der Zugriff auf das Gerät beim Kartentausch blockiert."

Die Karten können beim Neustart des Geräts oder beim Start von Dr. Web für Android hinzugefügt werden. Dr.Web ermöglicht nun auch die Abschaltung der Adware- und Riskware-Erkennung mittels des SpIDer Guard File-Monitors und des Antiviren-Scanners. Zusätzlich kann Dr.Web für Android mit Zustimmung des Benutzers Nutzungsstatistiken an Doctor Web übermitteln. Zur Nutzung dieses Features müssen Nutzer allerdings nach Installation der Version 8.0 dem Lizenzvertrag erneut zustimmen.

Zusätzlich zu den aufgeführten Neuerungen profitieren Anwender auch von zahlreichen Upgrades. So werden der SpIDer Guard und der Anti-Spam-Service nach dem Abschalten automatisch neu gestartet. Die Version 8.0 unterstützt auch die Sprachen Lettisch und Estonisch und verfügt darüber hinaus über einige Verbesserungen an der individualisierten Scan-Schnittstelle. 

Ferner wurden in Version 8.0 bekannte Mängel der Vorgängerversion  behoben. Der Scanvorgang verlangsamt sich nicht mehr, sobald der Bildschirm des Geräts abgeschaltet wird und der Scan kann nicht mehr durch Berühren des Bildschirms unterbrochen werden. Auch das Problem mit der Darstellung der Widgets bei gewissen Geräten ist behoben worden. 

Lösung über Webseite und Google Play erhältlich

Die neue Version von Dr.Web für Android ist auf Google Play (Dr.Web Anti-Virus, Dr.Web Anti-Virus Life Lizenz) sowie auf der Webseite von Doctor Web erhältlich. Das Upgrade von Dr.Web für Android auf Version 8.0 erfolgt automatisch. Sind die automatischen Updates auf dem Gerät deaktiviert, sollten Nutzer  auf Google Play gehen und die kostenpflichtige Lösung Dr.Web Anti-Virus oder die Dr.Web Anti-Virus Life-Lizenz in der Applikationsliste wählen und auf "Update" klicken. Ein Update über die Doctor Web Webseite erfolgt über den Download einer neuen Distributionsdatei. Ist die Option "Neue Anwendungsversion" aktiv, wird bei der Aktualisierung der Virendatenbanken eine Benachrichtigung über die neue Version angezeigt. Dann kann der Nutzer den Download direkt über die Dialogbox starten.

Kontakt

Doctor Web Deutschland GmbH
Platz der Einheit 1
D-60327 Frankfurt
Social Media