Assystem und Berner & Mattner auf der Automotive Testing Expo Europe 2013: Partner für die kompetente Absicherung

Via Smartphone und MESSINA gesteuertes Mehrachsensystem / Foto: Berner & Mattner Systemtechnik GmbH (PresseBox) (München, ) Die Schwesternunternehmen Assystem GmbH und Berner & Mattner Systemtechnik GmbH stellen vom 4. bis 6. Juni auf der Automotive Testing Expo Europe aus (Messe Stuttgart, Stand 1/1537). Die Unternehmen präsentieren ihre Testsysteme und Leistungen, mit denen sie die Absicherung elektronischer und mechanischer Systeme als Komplettdienstleistung übernehmen. Schwerpunktthema ist die Vorstellung der Tools zur Optimierung der Testprozesse: CTE XL Professional, zur systematischen Testfallgenerierung, sowie MESSINA, Plattform für die Virtuelle Integration und den HiL-Test. Über die Vorteile des neuen MESSINA-Features "EtherCAT" hält Michael Esser, Senior-Systemingenieur der Berner & Mattner Systemtechnik GmbH, am 05. Juni um 13:50 Uhr im Open Technology Forum einen Vortrag mit dem Titel "Dezentralisierter HiL-Test mit EtherCAT".

Auf der Messe präsentieren die Unternehmen Live-Sessions über die "CTE XL Professional"-Features wie die Testsequenzgenerierung oder die Anbindung an verschiedene Werkzeuge wie MESSINA oder DOORS. Sie zeigen den Messebesuchern anschaulich das Verbesserungspotenzial bei der Testfallgenerierung durch den Einsatz des CTE XL Professional. Außerdem wird auf dem Stand ein mit einem Smartphone gesteuertes Mehrachsensystem präsentiert. Es repräsentiert eines der vielfältigen Anwendungsgebiete von MESSINA. Das Tool ist einerseits als Plattform für die Virtuelle Absicherung einsetzbar und dient andererseits als Bestandteil von HiL-Testsystemen für spezifische Anforderungen beispielsweise zur Absicherung von Infotainment-Elektronik, kamerabasierten Fahrerassistenzsystemen, Leistungselektronik, Digitalelektronik etc.

Modellbasiert und systematisch

Im Bereich Dienstleistungen zeigen Assystem und Berner & Mattner, wie sie mit Requirements Engineering & Validation die Testprozesse ihrer Kunden effizienter gestalten. Interessenten können sich darüber hinaus über die Spezialgebiete HiL-Testaufbau, -Betrieb und -Serienbetreuung (Near- und Offshore) sowie die Erprobung und Validierung von hydraulischen Bauteilen informieren. Bei allen Dienstleistungen bieten die Unternehmen an, Spezifikations-, Entwicklungs- und Absicherungsprojekte komplett und eigenverantwortlich zu übernehmen - inklusive der Entwicklungsarbeiten in den Bereichen Software, Hardware, Mechanik und Testsystemen.

Über die Assystem GmbH, Hamburg

Die Assystem GmbH ist als Engineering-Partner der Industrie im Entwicklungs- und Fertigungsbereich für die Branchen Aerospace, Turbo Machines und Automotive tätig. Das Portfolio umfasst neben den klassischen Entwicklungsaufgaben in den Bereichen Konstruktion und Berechnung sowohl Projekt- und Qualitätsmanagement sowie die fertigungsnahen Ingenieur-Dienstleistungen wie Produktionssteuerung, Werkstofftechnologien und Test-Engineering. Assystem ist First Tier Supplier zahlreicher Original Equipment Manufacturer (OEM), deren Risikopartnern sowie Unternehmen aus dem Bereich Maintenance, Repair and Overhaul (MRO). Weitere Informationen unter: www.assystem-germany.com

Kontakt

Berner & Mattner Systemtechnik GmbH
Erwin-von-Kreibig-Str. 3
D-80807 München
Brigitte Basilio
HighTech communications GmbH
Martina Heinze
Berner & Mattner Systemtechnik GmbH
Marketing & Communications
Corinna Krone-Heeckt
Assystem GmbH

Bilder

Social Media