unternehmensWert Mensch

Management Institut Dortmund sieht die Menschen hinter den Zahlen
Das MID - Wir sehen die Menschen hinter den Zahlen (PresseBox) (Dortmund, ) Menschlichkeit gewinnt. Wer faire Arbeitsbedingungen bietet, gewinnt und bindet engagierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Somit ist eine hohe Arbeitsqualität auch ein wesentlicher Faktor für den wirtschaftlichen Erfolg.
Unternehmenskultur und Strukturen in Unternehmen sollen Mitarbeitern ermöglichen, ihre Potential zu nutzen und zu entwickeln. Damit ergibt sich ein solides Fundament für Innovationen, um dauerhaft als Unternehmen im Wettbewerb zu bestehen. Mit ganzheitlichen Personalstrategien gewinnen nicht nur Ihre Beschäftigten, sondern Ihr Unternehmen als Ganzes!

Das Management Institut Dortmund, das MID, bietet Beratungsleistungen u.a. in folgenden Bereichen an:

Personalführung und -entwicklung:
- Implementierung eines humanistischen Führungsansatzes
- Entwicklung neuer Kompetenzfelder zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit. Dazu gehören auch moralische, intra- und interpersonelle Kompetenzen sowie Herzensintelligenz
- Entwicklung von Kompetenzen im Umgang mit Komplexität und Dynamik

Gesundheitsförderung:
- Schaffung eines gesundheitsförderndes Arbeitsumfeldes
- Burn Out Praevention

Wissen & Kompetenz:
- Entwicklung und Implementation von Wissensmanagementkonzepten
- Einführung virtueller Plattformen zur Zusammenarbeit
- Entwicklung einer Lernenden Organisation

Für die Konzepte des MID gab es im Bereich Wissensmanagement zahlreiche Innovationspreise. “Wir sehen die Menschen hinter den Zahlen“, so der Geschäftsführer Rainer Weichbrodt, der 2003 von der Financial Times Deutschland und der Zeitschrift Impulse zum Wissensmanager des Jahres ausgezeichnet wurde. Im Jahre 2005 gab es das NewDeals Prädikat für innovative Personalkonzepte in Dortmund.

Die Wurzeln hat das MID im Bereich Controlling und Prozessmanagement. Menschen aber gestalten diese Prozesse, und das können sie in einem innovativen Umfeld eben erfolgreicher tun.

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat es sich deshalb zum Ziel gesetzt, KMU bei der Entwicklung moderner, mitarbeiterorientierter Personalstrategien zu unterstützen. Ein Weg ist dafür das neue Modellprogramm unternehmensWert: Mensch, finanziert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Bundes. Rainer Weichbrodt ist registrierter Berater dieser Initiative. Die Beratung wird mit bis zu 80%, maximal 12.000 Euro bezuschusst, wenn die Fördervoraussetzungen erfüllt sind.

Kontakt

Management Institut Dortmund GmbH
Westfalendamm 285
D-44141 Dortmund
Rainer Weichbrodt
Geschäftsführer

Bilder

Social Media