Herbstpraktikum im Technologiepark: Bewerbungsschluss am 14. Juni

Schülerinnen und Schüler aus dem Raum Bremen haben jetzt wieder die Möglichkeit, beim Herbstpraktikum im Technologiepark einen Einblick in die Spitzentechnologie zu bekommen.
(PresseBox) (Bremen, ) Wer eine spannende Karriere in den Bereichen Informationstechnologie, Technik oder Naturwissenschaften anstrebt, kann die ersten Weichen jetzt mit einem Herbstpraktikum im Technologiepark Uni Bremen stellen. Acht Einrichtungen aus Bereichen wie Luft- und Raumfahrt, Robotik, Umweltwissenschaften und Medizintechnik bieten zum dritten Mal insgesamt 60 Praktikumsplätze an. In den vergangenen beiden Jahren war die Resonanz der Teilnehmerinnen und Teilnehmer – rund die Hälfte davon Mädchen – ausnahmslos positiv.

Die Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen öffnen sich in den Herbstferien zwei Wochen lang für Schülerinnen und Schüler der 9. bis 12. Klassen. Vom 7. bis 18. Oktober besteht die seltene Chance, Forschung hautnah zu erleben und erste Eindrücke für die eigene Karriere zu sammeln. Die Praktika sind aufeinander abgestimmt und ermöglichen daher eine optimale Betreuung – anders als bei vielen herkömmlichen Schülerpraktika. Die Einrichtungen organisieren spannende Projekte und begleiten die Teilnehmer individuell. Jeden Morgen gibt es einen wissenschaftlichen Vortrag für alle Praktikantinnen und Praktikanten. Gleichzeitig lernen sich die Beteiligten besser kennen – was auch für einen späteren Einstieg in dem Unternehmen oder dem Institut von Vorteil sein kann.

Mit dabei sind in diesem Jahr:
  • Bruker Daltonik GmbH
  • Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Bremen
  • Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI), Robotics Innovation Center
  • Fraunhofer-Institut für Bildgestützte Medizin MEVIS
  • MARUM – Zentrum für Marine Umweltwissenschaften, Universität Bremen
  • MeVis Medical Solutions AG
  • Universität Bremen im Fachbereich Physik/Elektrotechnik
  • ZARM Zentrum für angewandte Raumfahrttechnologie und Mikrogravitation
Die Koordination übernimmt wieder der Technologiepark Uni Bremen e.V.

Wer Interesse an einer Teilnahme hat, muss sich beeilen: Bewerbungsschluss für das naturwissenschaftlich-technische Herbstpraktikum im Technologiepark Bremen ist der 14. Juni 2013. Informationen und Bewerbungsunterlagen sind unter der Internetadresse www.technologiepark-bremen.de erhältlich (Rubrik „Stellenangebote/Praktika“).

Kontakt

Technologiepark Uni Bremen e.V.
Enrique-Schmidt-Straße 7
D-28359 Bremen
Katja Schulz
Technologiepark Uni Bremen e.V.
Social Media