Arno Schäfer wird neuer Chef von ClickDistrict

Als CEO verantwortet Arno Schäfer künftig das Gesamtgeschäft der ClickDistrict B.V.
ClickDistrict: Arno Schäfer, CEO (PresseBox) (Hamburg, ) Arno Schäfer, bisheriger Deutschland-Chef der ClickDistrict B.V. und im Vorstand des Digital Media-Spezialisten, wird neuer CEO. Als CEO ist Schäfer ab sofort verantwortlich für das Gesamtgeschäft des in Amsterdam ansässigen Unternehmens. Die Geschäftsleitungen aller Standorte in den Niederlanden, Deutschland, Schweden, Spanien und Russland berichten künftig direkt an Schäfer, der selbst weiterhin in der Niederlassung Hamburg bleiben wird. Sein Vorgänger Marco Kloots, Gründer und bisheriger Vorstandsvorsitzender von ClickDistrict, wechselt als CEO zur hauseigenen DSP-Lösung Plattform161.

"Arno Schäfer ist die ideale Besetzung für die Position des CEO. Durch seine langjährige Erfahrung im Digital Media-Business und technische Expertise wird Arno Schäfer die Zukunft von ClickDistrict noch stärker als bislang federführend beeinflussen und gestalten," erklärt Marco Kloots.

Nach seiner Zeit als Unternehmensberater für Roland Berger bekleidete Arno Schäfer verschiedene leitende Positionen, etwa als Managing Director bei MediaCom und als Geschäftsführer der Online-Mediaagentur Performance Media. Zuletzt war der 42-jährige Geschäftsführer bei Digital Response, die von ClickDistrict Anfang des Jahres akquiriert wurde.

"Ich freue mich sehr über die Chance, ClickDistrict mit der europaweit führenden DSP-Technologie P161 weiter nach vorn zu bringen. Es gibt aktuell kaum ein spannenderes Marktsegment," so Media-Spezialist Arno Schäfer.

Durch den selbstlernenden in Europa entwickelten Algorithmus und den Anschluss an alle relevanten AdExchanges weltweit liefert die eigene DSP-Lösung P161 von ClickDistrict Online-, Mobile- und Video-Kampagnen zielgenau und in Echtzeit aus.

Kontakt

161MEDIA Deutschland GmbH
Kennedydamm 1
D-40476 Düsseldorf
Christoph Hausel
ELEMENT C

Bilder

Social Media