Paessler engagiert Sebastian Krüger als Partner Account Manager und bietet neues Zertifizierungsprogramm an

Zertifizierung als Sales oder Monitoring Professional für PRTG Network Monitor belegt fundiertes Wissen
(PresseBox) (Nürnberg, ) Vieles neu macht der Mai für die Partner der Paessler AG. Zum einen haben die Netzwerk-Monitoring-Experten Verstärkung für das Vertriebsteam der DACH-Region ins Boot geholt: Sebastian Krüger betreut ab sofort von Hamburg aus Deutschland Nord sowie definierte Key Accounts. Damit erhöht Paessler seine lokale Präsenz und bietet eine noch engere Kooperation mit Partnern und Kunden. Auf diese engere Zusammenarbeit zielt auch das neue Partner-Zertifizierungsprogramm ab: In speziellen Tests können IT- und Vertriebsprofis ihr Wissen rund um die Netzwerküberwachungs-Software PRTG unter Beweis stellen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten sie das Zertifikat "Paessler Certified Sales Professional" bzw. "Paessler Certified Monitoring Professional".

Seit Programmstart im April haben sich bereits in beiden Kategorien Partner erfolgreich zertifiziert, die dadurch u.a. belegen, dass sie mit den unterschiedlichen Lizenzmodellen vertraut sind. Darüber hinaus weisen die Sales-Spezialisten nach, dass sie als Vertriebsprofis die zentralen Einsatzgebiete und den Nutzen von PRTG Network Monitor kennen. Die Zertifizierung als Monitoring Professional bestätigt technisch fundiertes Wissen und Erfahrung mit PRTG. Zudem belegt sie, dass die Partner in der Lage sind, PRTG in Webinaren sowie vor Ort zu präsentieren. Darüber hinaus können die entsprechend Zertifizierten ihre Kunden zum optimalen Einsatz und auch bezüglich der richtigen Konfiguration von kleinen wie großen Installationen beraten.

Das entscheidende Argument?

Die neuen Zertifizierungen lohnen sich z.B. für Reseller und Value-Added-Reseller, indem sie auf diese Weise sowohl Bestandskunden als auch potenziellen Neukunden ihre Qualifizierung und Expertise beweisen. Zudem können sie inklusive des jeweiligen Zertifizierungs-Icons auf der Paessler Website in der Partner Area gelistet werden. Auch die Kunden profitieren vom neuen Zertifizierungsangebot, da es ihnen Gewissheit über die Expertise des potenziellen Consultants verschafft und ihnen dabei hilft, einen passenden Partner zu finden. Administratoren können mit Absolvieren der Prüfung ebenfalls ihre Qualifikation belegen. Für die Tests können sich Interessierte ganz einfach unter www.de.paessler.com/... anmelden. Anschließend erhalten sie per E-Mail einen Link zur gewünschten Prüfung, die sie online ablegen und umgehend ihre Ergebnisse erfahren. Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer ein signiertes Zertifikat sowie entsprechende Logos für die Online-Nutzung.

Mehr Partnernähe für den Norden

Speziell für die Partner im Norden Deutschlands steht ab sofort Sebastian Krüger als zusätzlicher Partner Account Manager zur Verfügung. Er bringt Expertise aus mehr als zehn Jahren Tätigkeit in Systemhäusern, in der Distribution und bei IT-Beratungsunternehmen mit. Zu seinen ehemaligen Wirkungsstätten zählen die Infinigate AG in München sowie die Computer & Competence GmbH in Hamburg. Da Krüger sich mit verschiedenen Schwerpunkten rund um IT-Sicherheit und Datacenter befasst hat, ist er auch mit dem Thema Monitoring bestens vertraut.

"Ich freue mich sehr, Teil der Paessler AG zu sein und mit diesem engagierten Team ein derart leistungsfähiges Produkt in den Markt bringen zu können", sagt Krüger. "Die Begeisterung der Belegschaft, der Fokus auf die Kundenzufriedenheit, das Know-how und der Innovationsdrang sind beeindruckend. Von der verstärkten Präsenz und meiner Unterstützung im Norden profitieren besonders die lokalen Partner, denen ich als dedizierter Kontakt zur Verfügung stehe."

Kontakt

Paessler AG
Bucher Straße 79a
D-90419 Nürnberg
Dorte Winkler
Paessler AG
Öffentlichkeitsrarbeit
Olaf Heckmann
Sprengel & Partner GmbH
Senior Vice President
Social Media