Talend lädt zur Connect 2013

Datenmanagement, Datenservices und Big Data sind die Themen der diesjährigen Talend Connect am 4. Juni in Frankfurt.
(PresseBox) (Nürnberg, ) Talend, ein weltweit führender Anbieter von Open-Source-Software, lädt Kunden, Partner, Anwender und Interessenten zur diesjährigen Talend Connect Veranstaltung nach Frankfurt. Am 4. Juni werden dort Neuigkeiten rund um Talend und aktuelle Kundenprojekte vorgestellt. Darüber hinaus soll die Connect eine Plattform zur Vernetzung und zum Austausch bieten.

Als Keynote-Speaker konnte in diesem Jahr der Analyst Dr. Wolfgang Martin gewonnen werden. Er wird einen Vortrag zum Thema „Wird Big Data die Welt verändern?“ halten. Hortonworks, ein führender kommerzieller Anbieter von Apache Hadoop, wird einen Vortrag zur Rolle von Hadoop im Big-Data-Umfeld halten. Sponsoren der Talend Connect sind dieses Jahr der Hamburger IT-Dienstleister cimt ag und der Open Source BI-Anbieter Jaspersoft.

Die Teilnahme an der Connect ist kostenlos, die Zahl der Teilnehmer ist allerdings begrenzt. Interessierte können sich ab sofort registrieren unter: http://info.talend.com/....

„In diesem Jahr veranstalten wir zum dritten Mal in Folge die Talend Connect und mittlerweile hat sich der Event zum erfolgreichen Get-together für das Thema Integration etabliert“, kommentiert Christopher Hackett, Sales Director bei Talend und zuständig für den deutschsprachigen Markt. „Mit Datenmanagement, Datenservices und Big Data diskutieren wir die aktuell drängendsten Herausforderungen. Wir stellen in Frankfurt unsere Roadmap vor und demonstrieren anhand von Partnerprojekten, wie leistungsfähig und vielseitig unsere Technologie ist.“


Über Talend
Talend bietet echt skalierbare Integration. Von kleinen Projekten bis hin zu unternehmensweiten Installationen maximiert die hochgradig skalierbare Talend-Plattform für Daten-, Anwendungs- und Geschäftsprozessintegration den Wert von Informationen in einer Organisation und optimiert über ein nutzenbasiertes Subskriptionsmodell den Return on Investment. Die flexible Architektur von Talend eignet sich für Big-Data-Umgebungen und lässt sich leicht an zukünftige IT-Plattformen anpassen. Alle Talend-Produkte teilen sich einen Satz leicht bedienbarer Werkzeuge, so dass sich auch die Fähigkeiten der Entwickler in den Teams skalieren lassen. Mehr als 4.000 Unternehmen weltweit nutzen Lösungen und Services von Talend. Das Unternehmen hat Hauptniederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien und betreibt ein globales Netz aus Technik- und Servicepartnern. Mehr Informationen finden Sie unter www.talend.com.

Kontakte für Journalisten:

Public Footprint GmbH
Thomas Schumacher
Tel./ Fax: +49 214 8309 7790
E-Mail: schumacher@public-footprint.de
Web: www.public-footprint.de

Talend
Yves de Montcheuil
Vice President of Marketing
Tel.: +33 1 46 25 06 06
E-Mail: yvesm@talend.com
Web: http://www.talend.com

Kontakt

Talend GmbH
Servatiusstraße 53
D-53175 Bonn
Carolin Köhn
Social Media