Bandag M788(E) – das neue Ganzjahres-Laufstreifenprofil für Reisebusse

(PresseBox) (Bad Homburg, ) Es ist nicht immer einfach, für Reisebusse im regionalen und internationalen Verkehr die richtigen Reifen zu finden. Folgende Anforderungen sind hierbei zu erfüllen: Sicherheit bei allen Witterungsbedingungen zu allen Jahreszeiten, Stabilität und geringe Geräuschentwicklung beim Fahren für den Komfort der Fahrgäste, ein langlebiges gleichmäßiges Abriebbild, geringe Abnutzung und natürlich die Fähigkeit, den fortwährend wechselnden Straßenverhältnissen standzuhalten. Das alles kann nur ein qualitativ hochwertiges Produkt leisten, das spezifische Konstruktionsmerkmale aufweist.

"Mit dem neuen Bandag M788(E) bieten wir den Bandag Händlern ein hervorragendes Produkt, das die technischen Anforderungen dieses anspruchsvollen Einsatzbereiches erfüllt und die Erfolgschancen in diesem Segment steigert," so Harald Van Ooteghem, Senior Manager Marketing Planning Commercial Business Unit, Bridgestone Europe.

Das Erscheinungsbild des neuen Bandag M788(E) ist aufgrund der Bandag ECL-Plattform praktisch nicht von dem eines Neureifens zu unterscheiden.

Neben dem perfekten Aussehen hat diese neue Bandag Runderneuerung aber noch viel mehr zu bieten:

  • Hervorragende Kilometerleistung bei derselben Profiltiefe und das bei einem geringeren bzw. gleichen Gewicht im Vergleich zum Vorgänger.
  • Ganzjahres-M+S-Profil mit geringer Geräuschentwicklung. Bei Neubereifung mit exzellenten Winter-Traktionseigenschaften.
  • Vielseitiges Produkt, hauptsächlich für den regionalen Einsatz, aber auch für Fernstraßen und in der Stadt geeignet.
  • Abriebfeste Gummimischung und spezielle Lamellenkonstruktion sorgen für überragende Langlebigkeit.
  • Geschwindigkeitssymbol M (130 km/h).
Die Bandag M788(E) Laufstreifen sind in verschiedenen Größen verfügbar, so dass die meisten Karkassengrößen in diesem Segment abgedeckt werden.

Mit Bridgestone Technologie

Das neue Bandag M788(E) Produkt für alle Radpositionen profitiert von den Erfahrungen des bewährten Neureifens M788 von Bridgestone, so dass die Technologien exklusiv übernommen wurden:

  • Die unterschiedlichen Lamellentiefen bieten extra Grip bei nassem und kaltem Wetter, während gleichzeitig die Stabilität eines Rippenprofil-Reifens beibehalten wird.
  • Die konvexe Block-Konstruktion vermindert die Beanspruchung an den Blockkanten und reduziert dadurch die Abnutzung durch Sägezahnbildung. Das bedeutet, die Reifen müssen seltener rotiert werden, so dass weniger Ausfallzeiten entstehen.
  • Die Groove Fences, flexible Membranen in den Profilrillen, reduzieren die durch Luftkompression in den Profilrillen entstehenden Fahrgeräusche und verbessern so den Fahrkomfort.
  • Die Dual Sipes (2-stufige Profilrillen) sorgen für verbesserte Nässe- und Wintereigenschaften sowie das verminderte Sammeln von Steinen.
  • Der Equalizer Rib-Design (Schlupfkontrollsteg) minimiert unregelmäßigen Abrieb, der sonst an den Innenrippen des Reifens auftritt. Das verlängert die Lebensdauer.
Dies alles zusammen macht den Bandag M788(E) zum technologisch führenden Reisebus-Laufstreifen auf dem Markt. Er gewährleistet praktisch die Leistung eines Neureifens, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Komfort.

Kontakt

Bridgestone Deutschland Gmbh
Justus-von-Liebig-Straße 1
D-61352 Bad Homburg
Nora Schöne
Bridgestone Deutschland GmbH
PR-Referentin
Social Media