EBV präsentiert neue Ausgabe des Wissensmagazins "The Quintessence"

Die Welt der Sensor-Technologie
(PresseBox) (Poing, ) EBV Elektronik, ein Unternehmen der Avnet-Gruppe (NYSE: AVT) und führender Spezialist in EMEAs Halbleiter-Distribution, hat jetzt die neueste Ausgabe seines Wissensmagazins „The Quintessence“ veröffentlicht. Das Magazin beschreibt die vielfältigen Applikationsmöglichkeiten moderner Sensor-Technologie und berichtet über aktuelle Trends und Entwicklungen in dieser Branche.

„Die Zahl der in Maschinen und Geräten verbauten Sensoren steigt kontinuierlich. Die Sinnesorgane der Technik sind die Basis dafür, zunehmend intelligente Maschinen zu realisieren, die ihre Aufgaben schneller, genauer und eigenständiger erfüllen können – gleich ob im Auto, in der Medizin oder in der Smart Factory“, erklärt Bernd Schlemmer, Director Communications bei EBV Elektronik.

So schildert Dr. Joy Crisp vom Jet Propulsion Laboratory der NASA, mit welchen Sensor-Systemen an Bord der Raumsonde Curiosity man herauszufinden versucht, ob der Mars jemals die Bedingungen für Leben bot. Weitere Artikel zeigen, wie Sensoren dafür sorgen, dass Prothesen immer natürlichere Funktionen ermöglichen, Gebäude weniger Energie verbrauchen oder Autos sich in Zukunft autonom im Verkehr bewegen. Im traditionellen Gespräch am runden Tisch berichten Experten der Branche, dass auch in Zukunft immer mehr Sensoren verbaut werden – dafür sorgt der Hunger einer zunehmend intelligenten Technik nach Informationen. Doch auch die Sensoren selbst werden intelligenter – und verhindern so, dass Entwickler und Anwender in einer Datenflut und zu komplexen Systemen untergehen.

Diese 12. Ausgabe von „The Quintessence“ bietet zudem wieder einen spannenden Blick über den Tellerrand: Gibt es mehr, als die heutigen Sensoren messen können? „The Quintessence“ lässt zum umstrittenen Thema „Paranormale Phänomene“ zwei Experten mit gegensätzlichen Standpunkten zu Wort kommen.

„The Quintessence“ kann unter www.ebv.com/tq kostenlos als Druckausgabe oder als ePaper bestellt werden.

Interaktiv und mit erweiterten Informationen finden Sie diese Ausgabe des Magazins ab sofort als Tablet-PC-App kostenfrei im Apple- und Android-Store unter „TQ by EBV“.

Über EBV Elektronik

EBV Elektronik, ein Unternehmen der Avnet Gruppe (NYSE:AVT), wurde 1969 gegründet und ist der führende Halbleiterspezialist in Europa. EBV pflegt eine erfolgreiche Strategie der persönlichen Kundenbindung in Verbindung mit besten Services. 260 technische Vertriebsingenieure konzentrieren sich auf eine begrenzte Zahl von langfristigen Herstellerpartnern. 120 hervorragend ausgebildete Anwendungsspezialisten verfügen über umfangreiches technisches Fachwissen und Design-Know-how. Das logistische Rückgrat von EBV, Avnet Logistics – Europas größtes Service-Center – bietet Lagerservices, Logistiklösungen und Mehrwertdienstleistungen wie Programmierung, Gurtung oder Laser-Marking. EBV verfügt über 60 Niederlassungen in 27 Ländern in EMEA (Europe – Middle East – Africa). Weitere Informationen über EBV Elektronik unter www.ebv.com.

Folgen Sie EBV auf Facebook, LinkedIn, Twitter und Youtube.




 

 

Kontakt

Avnet Electronics Marketing EMEA
Im Technologiepark 2-8
D-85586 Poing
Bernd Schlemmer
EBV Elektronik
Director Communications
Anja Woithe
Avnet Electronics Marketing EMEA
PR Manager
Social Media