Synology® veröffentlicht die DiskStation DS1813+

Hohe Leistung und maximale Verfügbarkeit nun auch für kleine und mittelständische Unternehmen erschwinglich
Synology DiskStation DS1813+ (PresseBox) (Düsseldorf, ) Düsseldorf, Deutschland – 28. Mai 2013 – Synology® veröffentlicht heute die DiskStation DS1813+. Der 8-Bay NAS-Server bietet überragende Leistung, umfassende Business-Lösungen und robuste Stabilität für kleine und mittelständische Unternehmen.

"Mit vier voll konfigurierbaren Gigabit-LAN-Ports, einer maximalen Speicherplatzerweiterung auf bis zu 18 HDDs und dem ausfallsicheren Hardware-Design bietet die DS1813+ Business-Anwendern nicht nur erstaunliche Datentransferleistungen, sondern auch höchste Flexibilität in Bezug auf die Einsatzmöglichkeiten und Redundanz im Falle eines unerwarteten Hardware-Defekts", sagte Wayne An, Produktmanager von Synology Inc.

Die DS1813+ besticht durch Geschwindigkeit. Mit aktivierter Link Aggregation erreicht die DS1813+ eine durchschnittliche Lese- und Schreibgeschwindigkeit von 350+ MB/Sek. bzw. 200 MB /Sek. bei einem RAID5-Verbund in einer Windows®-Umgebung. Mit einer 2,13 GHz Dual-Core CPU und 2GB DDR3 Arbeitsspeicher, der auf bis zu 4 GB erweiterbar ist, stellt die DS1813+ die ideale Lösung für Multitasking-Prozesse, Datenverschlüsselung, Video-Transkodierung und Virtualisierungsumgebungen dar.

Die DS1813 + wurde als vielseitiger und kostengünstiger NAS-Server für kleine und mittlere Business-Anwender entwickelt. Mit umfangreicher iSCSI-Unterstützung lässt sich die DS1813+ nahtlos in alle gängigen Virtualisierungslösungen, wie VMware® vSphere™ VAAI, Citrix® XenServer™ und Microsoft® Server 2012 Hyper-V™, integrieren. Zahlreiche Business-Anwendungen, wie VPN-Server, Mail-Server, Drucker-Sharing und Web-Server, verbessern darüber hinaus die Wirtschaftlichkeit der DS1813+.

Ununterbrochene Verfügbarkeit ist eine kritische Voraussetzung für alle Unternehmensprozesse. Dank Hot-Swap-Festplatten-Design, redundanten Systemlüftern und redundanten LAN-Ports wurde die DS1813+ für höchste Zuverlässigkeit entwickelt. Mit Synology High Availability (SHA) ermöglicht die DS1813+ den Betrieb eines HA-Clusters, so dass bei einem Ausfall eines NAS ein weiteres NAS aus dem Cluster nahtlos übernimmt. So werden die Auswirkungen eines Serverausfalls minimiert.

Die DS1813+ läuft mit DiskStation Manager (DSM) 4.2, dem einzigen NAS-Betriebssystem, welches auf der Computex 2013 mit dem "Best Choice Award" und dem "Media Choice Award" ausgezeichnet wurde. DSM 4.2 bietet reichhaltige Funktionen, um die Produktivität der Anwender zu steigern und ihre Aufgaben zu vereinfachen – alles auf einer für Multitasking optimierten, intuitiven Benutzeroberfläche.
Weitere Produktinformationen finden Sie unter:
http://www.synology.com/....

Verfügbarkeit
Die Synology DiskStation DS1813+ ist ab sofort global erhältlich.

Kontakt

Synology GmbH
Grafenberger Allee 125
D-40237 Düsseldorf
Sabine Brückner
Marketing
Marketing

Bilder

Social Media