Oracle und Neoteris: auf Unternehmensanwendungen sicher zugreifen

Remote-Zugriff auf Applikationsebene
(PresseBox) (Frankfurt/M., )
Neoteris, Anbieter von Instant Virtual Extranet (IVE)-Produkten, wird Mitglied im Oracle Partner Network, um die Interoperabilität sicher zu stellen und seinen Kunden den bestmöglichen Support zu bieten. Durch die Zusammenarbeit mit Oracle können die gemeinsamen Kunden von einem sicheren Fernzugriff von jedem Internetzugang auf die integrierten Business-Applikationen der Oracle E-Business Suite profitieren. Das reduziert den Bedarf an VPN-Clients erheblich.

Die IVE-Appliance von Neoteris ist eine etablierte Alternative zu kostspieligen und komplexen Virtual Private Network-Lösungen und kundenspezifischen Extranets, um sichere Zugangsmöglichkeiten für Remote-Benutzer bereitzustellen. Mit der IVE-Lösung von Neoteris müssen sich die Netzwerkadministratoren nicht um die Bereitstellung und Unterstützung von VPN-Clients kümmern. Außerdem gibt es keine Netzwerk-Abhängigkeiten oder Probleme mit der Kompatibilität von Betriebssystemen. Die Benutzer sind nicht auf die Verwendung bestimmter Rechner oder auf den Zugang von bestimmten Orten aus angewiesen, wie dies bei herkömmlichen Zugangslösungen der Fall ist. Autorisierte Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter können eine sichere Zugangsverbindung von jedem Internet-fähigen Gerät aus herstellen.

Dank der hohen Verfügbarkeit und skalierbaren Leistung der Instant Virtual Extranet-Lösung von Neoteris lässt sich der sichere Zugang in großem Umfang realisieren, ohne dass Probleme bei Personalbedarf, Kosten oder Netzwerkleistung entstehen. Im Gegensatz zu kundenspezifischen Extranet-Software-Lösungen, die oft eine umfangreiche LAN-Neukonfigurierung erfordern, stellt Neoteris den Kunden eine robuste Security-Appliance zur Verfügung, welche die vorhandene Infrastruktur nutzt. Durch den Einsatz der IVE-Lösung von Neoteris können die Unternehmen gegenüber anderen Verfahren viel Zeit, Kosten und Aufwand einsparen. Sie ermöglicht den Zugriff auf Applikationen in der Applikationsschicht und nicht in der offenen Netzwerkschicht der VPNs. Hierdurch wird das Netzwerk vor Bedrohungen wie Viren, trojanischen Pferden und Hackern geschützt. Neben dem Schutz des Unternehmensnetzwerks bietet der Zugriff auf der Applikationsebene den Vorteil, dass die IT-Administratoren fein abgestufte Zugangsrechte einrichten können: Autorisierte Benutzer können bis auf URL-, Server- oder Dateiebene spezifiziert werden.

„Nachdem wir mehrere Probleme mit VPN-Lösungen hatten, besonders beim Einsatz und bei der Wartung für unsere Mitarbeiter in ca. 30 Dienststellen im ganzen County, entschieden wir uns für die Instant Virtual Extranet (IVE)-Lösung von Neoteris, um unsere primären Anforderungen an den sicheren Zugang abzudecken“, erläutert Aaron Goff, Information Technology Services Security Manager von Johnson County. „Durch die Unterstützung der E-Business Suite von Oracle ermöglicht uns die IVE-Lösung von Neoteris, unsere Geschäftsprozesse zwischen den Büros vollständig zu automatisieren und zu integrieren und gleichzeitig die Sicherheit vertraulicher Behördeninformationen zu gewährleisten. Durch den in der Applikationsschicht erfolgenden Zugriff mit der IVE-Lösung von Neoteris können wir kontrollieren, wer auf welche Applikation zugreifen kann, so dass wir unsere Oracle-Applikationen noch besser nutzen können. Die Kopplung dieser Sicherheit mit einer Lösung, die unsere Mitarbeiter und die örtlichen Behörden effektiver arbeiten lässt, stellt einen sehr überzeugenden Nutzen dar.“

„Wir freuen uns, den Kunden von Oracle und Neoteris eine überzeugende, sichere Remote-Access-Lösung für die Oracle E-Business-Suite anbieten zu können“, erläutert Krishna „Kittu“ Kolluri, President und CEO von Neoteris. „Durch die Zusammenarbeit mit Oracle zur Realisierung des sicheren Zugriffs auf Applikationen in Instant Virtual Extranets bieten wir den Kunden eine benutzerfreundliche Lösung an, erhöhen die Sicherheit der Applikationen und reduzieren die Gesamtbetriebskosten.“

Das Oracle PartnerNetwork
Das Oracle PartnerNetwork ist eine weltweite Organisation von mehr als 12.000 Unternehmen, die innovative Software-Lösungen für Unternehmen auf der Basis der Oracle-Software realisieren. Die Partner erhalten Zugang zu Produkten, Schulungen und technischen Leistungen sowie Marketing- und Vertriebsunterstützung von Oracle. Durch die Unterstützung von Oracle als weltgrößtem Anbieter von Unternehmens-Software können sie erfolgreiche Lösungen für die heutige Internet-Welt realisieren.

Das Technology Partner-Programm von Neoteris
Das Technology Partner-Programm von Neoteris bildet ein Forum, in dem führende Enterprise-Applikationen, Sicherheitsinfrastrukturen und Netzwerktechnologien auf ihre Interoperabilität mit der IVE-Lösung von Neoteris getestet werden können, um sicher zu stellen, dass Unternehmen und Behörden ihren Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern einen sicheren Remote-Zugang zu wichtigen Informationen bieten können. Neoteris und seine Technologie-Partner unterstützen gemeinsam die Anforderungen ihrer Kunden an den sicheren Informationszugriff. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Teilnahme an diesem Programm sind unter http://www.neoteris.com/... verfügbar.


Neoteris
Neoteris, Inc. ist der führende Anbieter in der Produktkategorie Instant Virtual Extranet (IVE). Das Unternehmen liefert bahnbrechende Sicherheitslösungen, die Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern einen sofortigen sicheren Zugang zu Netzwerkinformationen mit Hilfe von beliebigen Web-Browsern ermöglichen. Neoteris wurde im Mai 2000 gegründet, befindet sich in Privatbesitz und wird mit Kapital von Jim Clark, New Enterprise Associates, The Barksdale Group und Einzelinvestoren finanziert. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Mountain View (Kalifornien) und unterhält internationale Niederlassungen in London, Frankfurt/M. und Hyderabad (Indien). Weitere Informationen sind unter http://www.neoteris.com verfügbar.

Weitere Informationen:
Neoteris Inc.
Kastor & Pollux
Platz der Einheit 1
60327 Frankfurt/M.
Tel.: 069/97503 477
Fax: 069/97503 200

Pressekontakt:
AxiCom GmbH
Detlev Henning
Junkersstraße 1
D - 82178 Puchheim
Tel.: 089/800908-14
Fax: 089/800908-10
E-Mail: detlev.henning@axicom.de



Kontakt

Neoteris Inc.
Kastor + Pollux, Platz der Einheit 1
D-60327 Frankfurt
Social Media