In-Stat/MDR benennt Neoteris als klaren Marktführer

Über 30 Prozent Marktanteil
(PresseBox) (Frankfurt/M., ) Neoteris ist nach dem jüngsten Bericht der Marktforschungsfirma In-Stat/MDR der klare Marktführer im Application Layer SSL VPN-Markt. Der in dieser Woche veröffentlichte Report mit dem Titel „Tunneling Through the Flames: An Analysis of the Firewall and VPN Market“ enthält eine gründliche Beurteilung der Firewall- und VPN-Marktsegmente. Der Bericht ist die erste vergleichende Gegenüberstellung der Marktanteile der führenden Anbieter von SSL-basierten Remote-Access-Lösungen.

Nach Angaben von In-Stat/MDR lieferte Neoteris 36 Prozent aller derartigen Lösungen im Jahre 2002 aus und führt die Branche auch mit 34 Prozent des Endanwender-Umsatzes mit großem Abstand an. Der Report von In-Stat/MDR beurteilt die sechs führenden Anbieter im Application Layer SSL VPN-Marktsegment und stuft sie anhand ihrer Marktanteile ein. Der zweitgrößte Anbieter hinter Neoteris verzeichnet 20 Prozent des Endanwender-Umsatzes.

„Vor etwa 18 Monaten begann SSL ein neues Leben im VPN-Markt mit Produkteinführungen von Start-ups wie Neoteris und stellt eine kostengünstige Alternative zu IPSec VPNs dar“, erläutert Jaclynn Bumback, Research Analyst bei In-Stat/MDR. „Als erster Anbieter von Appliance-basierten Instant Secure Access-Lösungen für den Zugriff auf Applikationen über SSL verfügt Neoteris nach wie vor über den größten Marktanteil. Während sich die meisten Anbieter darin einig sind, dass SSL VPNs die traditionellen IPSec VPNs im Site-to-Site-Markt nicht ersetzen werden, ist es interessant zu beobachten, wie schnell die Anbieter nach Neoteris in dieses neue, wachstumsträchtige Remote Access-Segment eingestiegen sind. Durch innovative Produkte, ein starkes Management und ein expandierendes Technologie-Partner-Programm demonstriert Neoteris seine Führungsrolle und sein Engagement für die Lösung kritischer Kundenanforderungen in dieser schnell wachsenden Security-Kategorie.“

„Dies ist eine Bestätigung unserer führenden Position in der Branche durch In-Stat/MDR“, freut sich Krishna „Kittu“ Kolluri, President und CEO von Neoteris. „Als Pionier im Marktsegment für Security-Appliances erfüllt Neoteris sein Versprechen, das Internet zur Realisierung von überall verfügbaren, sicheren Zugriffsmöglichkeiten auf Applikationen und Ressourcen von Unternehmen zu nutzen. Wir werden diese wachsende Branche mit technischen Innovationen, leistungsstarken Lösungen und überragender Funktionalität für neue Anforderungen auch weiterhin anführen.“

Der Report „Tunneling Through the Flames: An Analysis of the Firewall and VPN Market“ (#IN030897LN) untersucht den Markt für Firewall- und VPN-Hardware. Er nennt Marktanteile und Fünf-Jahres-Prognosen für Firewall/VPN-Appliances, unabhängige IPSec VPN und SSL VPNs. Ansprechpartner für weitere Informationen zum Report ist Erin McKeighan (Telefon 001 408 609-4551, E-Mail: emckeighan@reedbusiness.com).

In-Stat/MDR
In-Stat/MDR ist ein führender Anbieter von Informations- und Analysedienstleistungen für High-Tech-Anbieter, Service Provider, Technologie-Profis und Marktexperten in aller Welt. Das Unternehmen kombiniert auf einzigartige Weise Marktforschungsmethoden auf der Anbieter- und der Anwenderseite zu ganzheitlichen Darstellungen technischer Märkte und Produkte. Diese Leistung basiert auf der Fähigkeit zur Abdeckung der gesamten Wertschöpfungskette, von der technischen Entwicklung über Produkte, Infrastruktur und Services bis zu den Endanwendern. In-Stat/MDR ist Teil von Reed Business Information, einem führenden Anbieter wertvoller Informations- und Marketing-Lösungen für technische Experten und gehört zur Reed Elsevier-Gruppe.

Neoteris
Neoteris, Inc. ist der führende Anbieter in der Produktkategorie Instant Virtual Extranet (IVE). Das Unternehmen liefert bahnbrechende Sicherheitslösungen, die Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern einen sofortigen sicheren Zugang zu Netzwerkinformationen mit Hilfe von beliebigen Web-Browsern ermöglichen. Neoteris wurde im Mai 2000 gegründet, befindet sich in Privatbesitz und wird mit Kapital von Jim Clark, New Enterprise Associates, The Barksdale Group und Einzelinvestoren finanziert. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Mountain View (Kalifornien) und unterhält internationale Niederlassungen in London, Frankfurt/M. und Hyderabad (Indien). Weitere Informationen sind unter http://www.neoteris.com verfügbar.

Weitere Informationen:
Neoteris Inc.
Kastor & Pollux
Platz der Einheit 1
60327 Frankfurt/M.
Tel.: 069/97503 477
Fax: 069/97503 200

Pressekontakt:
AxiCom GmbH
Detlev Henning
Junkersstraße 1
D - 82178 Puchheim
Tel.: 089/800908-14
Fax: 089/800908-10
E-Mail: detlev.henning@axicom.de

Kontakt

Neoteris Inc.
Kastor + Pollux, Platz der Einheit 1
D-60327 Frankfurt
Social Media