Schnurloses Headset GN 9120 und USB Adapter GN 8110 für Anschluss an PC und Laptop:

Kombiniere!
(PresseBox) (Rosenheim, ) Der Kommunikationsspezialist GN Netcom erschließt der IP-Telefonie neue Möglichkeiten: In Kombination mit dem USB-Adapter GN 8110 eröffnet das jüngst eingeführte schnurlose Profi-Headset GN 9120 Anwendern alle Vorzüge mobiler Kommunikation - wie optimale Bewegungsfreiheit – und das bei einer glasklaren Klangqualität beim Telefonieren über den PC.

Auch in klassischen Office-Umgebungen gewinnen VoIP- und Softphone-Lösungen zunehmend an Bedeutung, da sie sich als investitions- und zukunftssicher erwiesen haben: Telefonieren über den PC verringert die Betriebskosten nachhaltig, da der gesamte interne Sprach- und Datenverkehr über ein einheitliches Netz läuft. Außerdem können beim Telefonieren über den Multimedia-PC Sprach-, Fax- oder E-Mail-Dienste leichter integriert werden und sorgen dadurch für einen optimierten Arbeitsablauf. Mit dem Unternehmen verbundene Filialen sind besser vernetzt, so dass Mitarbeiter von jedem Standort aus auf alle Anwendungen zugreifen können.

Dieser Entwicklung trägt auch GN Netcom mit seinen Headsetlösungen Rechnung: Das jüngste schnurlose Modell GN 9120 kann problemlos mittels eines Soundkartenkabels oder eines USB-Adapters VoIP-tauglich gemacht werden. Dadurch erschließt der Rosenheimer Kommunikationsspezialist dieser wachsenden Nutzergruppe die Vorzüge mobiler Telefonie: Das GN 9120 verfügt über eine Reichweite von bis zu 100 Metern, und bietet Anwendern neben verschiedenen Tragemöglichkeiten und Mikrofonarmen auch die bisher am Markt einzigartige Funktion eines Konferenzschaltungsmodus bei einer Sprechzeit von bis zu acht Stunden.

Für den Anschluss an den PC oder Laptop stellt GN Netcom sowohl ein Soundkartenkabel als auch einen USB-Adapter zur Verfügung, wobei der USB-Adapter eine verbesserte Qualität als die soundcard-basierender Lösungen garantiert. Der GN 8110 USB-Adapter auf DSP (digitale Signalprozessoren)-Basis wandelt Audiosignale in digitale Signale für den PC um. Dank seiner hohen Klang- und Sprachqualität eignet er sich hervorragend für den Einsatz bei VoIP, da er den Gesprächspartnern eine ebenso gute Tonqualität liefert wie ein klassischer Telefonapparat.

Erreicht wird dies durch eine weitgehende Reduzierung der für die IP-Telefonie typischen Echo- und Klick-Geräusche, die bislang einen breiten Einsatz von VoIP im alltäglichen Geschäftsverkehr verhinderten. Der GN 8110 USB beseitigt die Interferenzen, die bei Soundcard-basierenden Adaptern die Klangqualität stören. Darüber hinaus ist das Produkt mit einem sogenannten Smooth Stream ausgestattet. Dieser ersetzt während der Datenübertragung verlorene Daten, so dass ein störungsfreies Telefonieren ohne lästige Aussetzer oder Knackgeräusche ermöglicht wird.

Die Installation des USB-Adapters an den USB-Port oder Hub des PCs geht via Plug-and-Play schnell von der Hand; darüber hinaus benötigt er keine zusätzliche Treibersoftware, so dass Kompatibilitätsprobleme vermieden werden. PC- oder Laptop-seitig werden neben der USB-Schnittstelle als Systemvoraussetzungen die Betriebssysteme ab Windows 98 Second Edition und höher empfohlen, daneben wird eine im Rechner installierte ISDN-Karte bzw. ein internes oder externes Modem sowie eine Telefoniesoftware benötigt.

Das GN 9120 ist seit März ab 429 EUR erhältlich; der GN 8110 USB kostet 91 EUR.

Die GN Netcom Gruppe
Die GN Netcom Gruppe ist ein führender Anbieter von schnurlosen Kommunikationslösungen. Die Gruppe besteht aus zwei Firmen: GN Netcom ist der führende Hersteller von Headsetlösungen für die Bereiche Call-Center, Büro und PC-Anwendungen; JABRA ist einer der bedeutendsten Anbieter von innovativen Headsets für den mobilen Konsumentenmarkt. 1987 gegründet, hat die GN Netcom Gruppe Niederlassungen auf vier Kontinenten, ihre Produkte werden in mehr als 80 Ländern weltweit verkauft. Die GN Netcom Gruppe ist Teil von GN Great Nordic, einem in Dänemark beheimateten Technologie-Konzern, dessen Aktien an der Kopenhagener Wertpapierbörse (Reuters: GNTC.CO, Bloomberg: GGNDF) zum amtlichen Handel zugelassen sind. Für weitere Informationen über die GN Netcom Gruppe, besuchen Sie bitte die Homepage www.gnnetcom.com.

Weitere Informationen:

GN Netcom GmbH; Traberhofstraße 12, 83026 Rosenheim

Mark Richter,
Internal Sales Manager,
Tel.: + 49 (0)8031/26510,
Fax: + 49 (0)8031/69895;
e-mail: info.de@gnnetcom.com

Monika Schimanski,
Marketing Germany,
Tel.: + 49 (0)8031/26510,
Fax: + 49 (0)8031/265134;
e-mail: info.de@gnnetcom.com

Pressekontakt:

KONZEPT PR GmbH, Karolinenstr. 21, D-86150 Augsburg,

Frauke Schütz,
Tel: +49 (0)821-34300-18,
Fax: +49 (0)821-34300-77,
e-mail: f.schuetz@konzept-pr.de,
internet: www.konzept-pr.de
Frauke Schütz PR-Redakteurin

Kontakt

GN Netcom GmbH
Traberhofstraße 12
D-83026 Rosenheim
Social Media