Erfolgreiche 7. DVS/GMM-Tagung EBL 2014

Logo EBL (PresseBox) (Düsseldorf, ) Mit mehr als 200 Teilnehmern war die diesjährige EBL (Elektronische Baugruppen und Leiterplatten) von DVS - Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. und GMM - VDE/VDI-Gesellschaft Mikroelektronik, Mikrosystem- und Feinwerktechnik ein großer Erfolg. Am 11. und 12. Februar trafen sich zum siebten Mal Experten aus Industrie und Wissenschaft in Fellbach, um sich über die Trends zur Elektronikfertigung unter dem Motto "Von Hochstrom bis Hochintegration" auszutauschen.

Mit einem dichten Programm von 60 Vorträgen an zwei Tagen präsentierten die Veranstalter den Besuchern der Tagung ein Spiegelbild aktueller Entwicklungen. Ausgehend von Leiterplatten, Substraten und Bauelementen über Aufbau- und Verbindungstechnik bis hin zu Analyse, Zuverlässigkeitsuntersuchung und Entwicklungstendenzen konnte die gesamte Wertschöpfungskette abgebildet werden. Die großzügigen Pausen gaben nicht nur Gelegenheit zu intensiven Diskussionen, sondern auch die Möglichkeit, sich an den 20 Tischen der Tabletop-Ausstellung über das Produkt- und Dienstleistungsangebot der Aussteller zu informieren.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch aus den im Vorfeld eingereichten Beiträgen der Preisträger für den "Besten Beitrag EBL 2014" ausgezeichnet. Über den Preis konnte sich Timo Herberholz von der Robert Bosch GmbH in Schwieberdingen freuen, der zusammen mit seinen Mitautoren Andreas Fix und Mathias Nowottnick geehrt wurde. Das Thema ihres Beitrages lautete "Alterungsverhalten bleifreier Zinnbasislote im Temperaturbereich bis 200°C - Weiterentwicklungen" und wurde von den Zuhörern gut aufgenommen.

Besonders freuten sich die Organisatoren über die äußerst positive Resonanz der Teilnehmer. Bei einer Umfrage bewerteten 90 % der Besucher die Veranstaltung im Durchschnitt mit einem "Gut" oder sogar "Sehr gut". Dabei ging es um die verschiedensten Aspekte wie fachliche Kompetenz der Vorträge, Veranstaltungsort, Organisation, Abendveranstaltung sowie die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen. So möchte der Großteil der Teilnehmer auch zur EBL 2016 wiederkommen. Die 8. DVS/GMM-Tagung wird dann am 16. und 17. Februar 2016 wiederum in Fellbach stattfinden. Der "Call for Papers" erscheint im Frühjahr 2015.

Kontakt

DVS - Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V.
Aachener Straße 172
D-40223 Düsseldorf
Barbara Stöckmann, M. A.
DVS
Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dipl.-Ing. Michael M. Weinreich

Bilder

Social Media