Frankensolar auf der Energiesparmesse Wels

Frankensolar präsentiert Möglichkeiten der kostengünstigen und effizienten Eigenenergienutzung zur Energiesparmesse in Wels.
(PresseBox) (Nürnberg, ) Der international agierende Fachgroßhändler Frankensolar präsentiert vom 26. Februar bis 02. März 2014 innovative Lösungen und Produkte im Bereich intelligenter und unabhängiger Energieversorgung zur Energiesparmesse in Wels, Österreich.

Nürnberg/Wien/Wels, 23. Februar 2014. „Bestimmen Sie Ihren Strompreis selbst!“ Unter diesem Motto präsentiert der in Nürnberg ansässige Fachgroßhändler Frankensolar Möglichkeiten zur kostensparenden Eigenenergienutzung für jedermann auf der diesjährigen Energiesparmesse in Wels. Österreichs Leitmesse für Bauen, Energie und Sanitär bildet die ideale Plattform für Detailfragen und Lösungsvarianten zu einem Thema, das derzeit in aller Munde ist: Steigende Strompreise. Interessenten haben so die Gelegenheit sich über ihr Kosteneinsparpotential zu informieren.

Frankensolar begeht derzeit neue Wege moderner und effektiver Energiespeicherung: Pünktlich zur Energiesparmesse läutet Frankensolar eine neue Ära der innovativen und leistungsstarken Speichertechnologie ein – einfach grenzenlos Energie mit der sicheren „Fortelion“-Lithium-Eisenphosphat-Technologie von SONY.

Die verschiedensten Speicherlösungen sind einerseits auf die Optimierung des Eigenverbrauches abgestimmt und andererseits als modulare Lösungen sowohl für Systemnachrüstungen als auch für Neuanlagen geeignet.

Weiter legt Frankensolar den Fokus auf smarte Energiemanagementsysteme – kompatibel mit weiteren ressourcenschonenden Möglichkeiten für energieeffiziente, kostengünstige und autarke Anwendungen.

Parallel zu den neuesten Trends zur dezentralen Energieversorgung präsentiert Frankensolar die aktuellen Komponenten des TRIC-Montagesystems.

„Neben unserem hochwertigen und zuverlässigen Produktportfolio bieten wir unseren hiesigen Partnern eine effiziente, lokale Unterstützung über unsere Niederlassung in Österreich. Nun nutzen wir die Gelegenheit unsere Qualitätsprodukte auf der Energiesparmesse in Wels zu präsentieren“, bestätigt Albert Engelbrecht, Geschäftsführer der Frankensolar.

„Die Energiesparmesse bildet den Auftakt einer Reihe regionaler Veranstaltungen. Über die so entstehende, dezentrale Informations- und Argumentationsplattform bedient Frankensolar individuelle Anfragen für jeden Einsatz. Gemeinsam mit unseren Partnern können wir gezielte Unterstützungsmaßnahmen anbieten, welche die Einsparpotentiale der autarken Energieversorgung aufdecken und unterstreichen. Gerade wegen aktueller, verwässerter Berichterstattung durch die Medienlandschaft bilden Argumentations- sowie Informationsmaßnahmen für Partner und Interessenten eine übergeordnete Rolle“, führt Engelbrecht weiter fort.

Frankensolar, kompetenter Partner dezentraler Energieversorgung, ist seit über 20 Jahren im Bereich der Erneuerbaren Energien tätig. Von Anfang an stand dabei die bestmögliche Unterstützung der Frankensolar-Partner sowie ein qualitativ hochwertiges Produktportfolio mit innovativen Technologien im Vordergrund. Frankensolar setzt weiterhin verstärkt auf die Unterstützung seiner Partner.

Besuchen Sie Frankensolar auf dem Stand 230 in Halle 19A.

Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Homepage www.frankensolar.at.

Kontakt

FR-Frankensolar GmbH
Edisonstraße 45
D-90431 Nürnberg
Florian Abel
Mitglied Geschäftsleitung / Leitung Vertrieb & Marketing
Social Media