BANDAG BDU2 – Das neue Bandag Profil für den Stadtverkehr bietet Top-Leistung, Sicherheit und Komfort in einem

Bandag BDU2 (PresseBox) (Bad Homburg, ) Stadtbusse und andere Fahrzeuge im städtischen Verkehr, wie z.B. die Müllabfuhr, sind extremen Betriebsbedingungen ausgesetzt: Enge Kurven, häufiges Stop-and-Go, Bordsteinkanten, enge Straßen, Schlaglöcher, ungleichmäßige Lastverteilung und wechselnder Straßenbelag stellen besondere Anforderungen an die Qualität und Robustheit der Reifen.

Darüber hinaus sollten die Reifen den Anforderungen der Fahrgäste in puncto Sicherheit und Komfort gerecht werden. Um das zu gewährleisten, muss das Profil über einen hervorragenden Grip auf trockener und nasser Fahrbahn sowie über ein stabiles und geräuscharmes Laufverhalten verfügen.

Verglichen mit seinem Vorgänger (BDU(E)) bietet der neue Bandag BDU2 bis zu 20 Prozent mehr Lebensdauer. Sein M+S-Profil sorgt für eine herausragende Traktion und Bremsleistung auf trockenen und nassen Straßen und bietet somit Sicherheit unter allen Witterungsbedingungen. Der Komfort für die Fahrgäste ist durch die besondere Profilgestaltung gewährleistet, die weniger Laufgeräusche erzeugt. Dank des Geschwindigkeitssymbols J (100 km/h) ist der BDU2 auch für höhere Geschwindigkeiten im Überlandverkehr geeignet.

Die BDU2 Laufstreifen sind in verschiedenen Größen verfügbar, so dass die meisten Karkassengrößen in diesem Segment abgedeckt werden.

„Mit dem neuen Bandag BDU2 steht den Fuhrparkbetreibern nun eines der modernsten Laufstreifenprofile für den Stadtverkehr zur Verfügung, die es derzeit auf dem Markt gibt. Es erfüllt alle technischen und individuellen Anforderungen dieses anspruchsvollen Einsatzbereiches wie Sicherheit und Komfort für die Fahrgäste, erstklassige Traktionsleistung unter allen Witterungsbedingungen und eine lange Lebensdauer“, so Harald Van Ooteghem, Senior Manager Marketing Planning Commercial Business Unit, Bridgestone Europe.

Kontakt

Bridgestone Deutschland Gmbh
Justus-von-Liebig-Straße 1
D-61352 Bad Homburg
Nora Schöne
Bridgestone Deutschland GmbH
PR-Referentin

Bilder

Social Media