Fasihi GmbH bleibt in der Erfolgsspur

Ludwigshafener IT-Spezialist steigert 2013 Umsatz auf 3,04 Millionen Euro / Vier neue Lösungen entwickelt
(PresseBox) (Ludwigshafen, ) Das Ludwigshafener Software-Unternehmen Fasihi GmbH hat 2013 den erfolgreichen Kurs der vergangenen Jahre fortgesetzt. Der Umsatz des IT-Spezialisten stieg um 18 Prozent auf 3,04 Millionen Euro. Aufgrund der positiven Auftragslage wurden im Vorjahr acht neue Mitarbeiter eingestellt. Damit hat die Fasihi GmbH derzeit 43 Beschäftigte, davon fünf Auszubildende. Vier weitere Mitarbeiter werden bis März dazu kommen. Anfang dieses Jahres hat die Firma vier neue Software-Lösungen auf den Markt gebracht.

"Es macht uns stolz, dass unsere Lösungen so positive Resonanz gefunden haben und wir durch die erneute Einstellung von Mitarbeitern wieder einen Beitrag für die Metropolregion Rhein-Neckar und den Standort Ludwigshafen leisten konnten", zieht Geschäftsführer Saeid Fasihi Bilanz. Auch die Innovationskraft der Firma sieht Fasihi bestätigt. "Mit der Entwicklung von WEB inFACTORY, der Informations- und Kommunikationszentrale für Produktionsbetriebe, haben wir 2013 einen weiteren Meilenstein erreicht. Mittlerweile ist unsere innovative Lösung 43 Mal bei unseren Kunden installiert worden."

Finalist beim Großen Preis des Mittelstandes

Im Juni vergangenen Jahres wurde die Fasihi GmbH mit dem Gütesiegel "Software Made in Germany" ausgezeichnet. Und im September 2013 war das Unternehmen Finalist beim Großen Preis des Mittelstandes und gehörte damit zu den 5 besten Unternehmen in Rheinland-Pfalz/Saarland und zu den 33 besten Unternehmen in Deutschland. Insgesamt waren 4013 Nominierungen eingereicht worden.

Die Fasihi GmbH bietet seit September 2013 für ihre Auszubildenden ein dreimonatiges Praktikum bei ihrer amerikanischen Partnerfirma Spatial Wave™ Inc. in Laguna Hills, Kalifornien, einem Spezialisten für GEO-Informationssysteme. Den Anfang machte von September bis Dezember Lisa Weisenborn (22), die an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim den Studiengang Digitale Medien in der Vertiefungsrichtung Medienmanagement und Kommunikation absolviert, den sie Ende September dieses Jahres abschließen wird.

Seit zehn Jahren eigenes Produkt weiter entwickelt

Zu Beginn des neuen Jahres präsentierte das Unternehmen vier neue, webbasierte Lösungen für Branchen und Funktionsbereiche: Web onSTREAM für unternehmensinteres Videostreaming, WEB inCOLLABORATION für global erfolgreiche Teams, WEB inTALENT für das rechtzeitige Sichern von Nachwuchskräften und WEB inQUALITY für Zertifikate, die sich quasi selbst verwalten.

Im Mai wird die Business-Plattform Fasihi Enterprise Portal® zehn Jahre alt. Sie wurde von den Entwicklern der Software-Firma selbst programmiert und ständig an neueste Technologien angepasst. "Wir können heute rückblickend mit Stolz sagen, dass es 2004 richtig war, uns für die Entwicklung eines eigenen Produktes zu entscheiden. Das zeigt allein die Tatsache, dass weltweit über 60 installierte Portale mit über 200.000 Usern bei unseren Kunden weltweit im Einsatz sind", so der Geschäftsführer. Kundenorientierung, Qualität, Flexibilität und Innovationskraft sollen laut Saeid Fasihi wiederum die Garanten dafür sein, dass das Unternehmen in diesem Jahr erneut auf Expansionskurs gehen kann.

Saeid Fasihi ist überzeugt von seinem Produkt und will das zehnjährige Bestehen mit einer Feier im Mai dieses Jahres entsprechend würdigen. "Wir sind uns sicher, dass wir mit unserer langjährigen Erfahrung sehr hohe Anforderungen erfüllen können und regional und überregional neue Kunden gewinnen werden."

Wegen der Nachfrage nach Software-Lösungen aus dem Hause Fasihi sucht das mittelständische Unternehmen weitere qualifizierte Mitarbeiter für Support, Projektmanagement und Webentwicklung. Ein Umzug in neue und größere Büroräume ist für dieses Frühjahr geplant.

Kontakt

Fasihi GmbH
Donnersbergweg 4
D-67059 Ludwigshafen
Hermann Martin
Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher
Social Media