HyRange® Extender von Proton Motor im Einsatz bei Hermes

Brennstoffzellen revolutionieren Nahverkehr und Logistik
Hermes Alternative Fahrzeugflotte mit HyRange-Extender (PresseBox) (Puchheim, ) Hermes erprobt in Hamburg den 7,5t LKW der britischen Firma Smith Newton, der einen HyRange®-Extender von Proton Motor mit einem batterieelektrischen Antrieb kombiniert. Ein Hauptargument für das Fahrzeugmodell ist die Vermeidung von Lärm- und Schadstoffemissionen, die das Fahrzeug für den Einsatz im Stadtgebiet prädestiniert. Das Fahrzeug kommt sowohl im Hermes Paketdienst als auch im 2-Mann-Handling, d.h. bei der Zustellung von Möbeln und Großgeräten, zum Einsatz.

Das Antriebskonzept basiert auf dem Brennstoffzellen-System der Marke HyRange® von Proton Motor in Verbindung mit einer Batterie. Diese Systeme erfüllen die Anforderungen hinsichtlich Reichweite, Nutzlast und Kosten - und das bei Null-Emissionen und geräuscharmen Antrieb.

Der wasserstoffbasierte Brennstoffzellen HyRange®-Extender für batterie-elektrisch angetriebene Nutzfahrzeuge und Busse ist eine wirkungsvolle Unterstützung für Anwendungsbereiche, bei denen die vorhandene Batteriekapazität nicht ausreicht. Durch das Nationale Innovationsprogramm Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie gefördert, wurde das System als modulare Lösung entwickelt, um eine breite Anwendbarkeit auf unterschiedlichen Plattformen zu gewährleisten. Beim Betrieb entsteht neben Strom und Wärme lediglich Wasserdampf.

Kontakt

Proton Motor Fuel Cell GmbH
Benzstr. 7
D-82178 Puchheim
Klaus Birk
Vertrieb
Sales Manager
Sebastian Dirk
Vertrieb

Bilder

Social Media